2009 Februar - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Februar 2009


Archiv für Februar 2009

Samstag, 28. Februar 2009

Treue wird belohnt

“Aber die Hebammen fürchteten Gott und taten nicht wie , wie der König von Ägypten zu ihnen gesagt hatte.” 2. Mose 1 Vers 17 “Und Gott tat den Hebammen Gutes….weil die Hebammen Gott fürchteten, so machte er ihnen Häuser.” 2. Mose 1 Vers 20 + 21 Das Volk Israel und mit ihnen die Hebammen waren […]

Freitag, 27. Februar 2009

Die richtige Denkrichtung

Wir wissen alle über viele (vielleicht sogar alle ) unserer Mitmenschen etwas Schlechtes. Aber: Denken wir gerne darüber nach? Prägt das vielleicht sogar unsere Unterhaltungen, unsere Gedanken? Paulus sagt – inspiriert durch Gott, den Heiligen Geist: Übrigens, Brüder, alles was wahr, alles was würdig, alles was gerecht, alles was rein, alles was lieblich ist, alles […]

Montag, 23. Februar 2009

Talent

“Talent bedeutet Energie und Ausdauer. Weiter nichts”, sagte einmal Heinrich Schliemann (1822-1890), deutscher Kaufmann u. Altertumsforscher. Er war der Entdecker Trojas. Die Bibel hat eine andere “Definition” von Talent. Der Herr Jesus sagt in einem Gleichnis, dass Er Talente einem jeden der Seinen “nach seiner eigenen Fähigkeit” gegeben habe. Mit anderen Worten: Der Schöpfer hat […]

Samstag, 21. Februar 2009

Gehorsam

“Man muss Gott mehr gehorchen als Menschen” Apostelgeschichte 5 Vers 29. In solche Situationen wie die Apostel werden wir wohl nicht so leicht kommen . Trotzdem stellt sich für uns die Frage, ob wir die gleiche Bereitschaft haben, auch wenn das für uns Probleme oder Nachteile hat. Gehorsam bringt auf jeden Fall Segen, daran wollen […]

Montag, 16. Februar 2009

Sorge um alle Versammlungen

“Außer dem, was außergewöhnlich ist, noch das, was tätglich auf mich andringt: die Sorge um alle Versammlungen” (2. Kor 11,28). Ein bemerkenswertes Wort auch für unsere Tage, das der Apostel Paulus hier schreibt. Er hatte mehr zu tun als wir alle. Aber eines war ihm eine tägliche Sorge: die Versammlungen (Gemeinden, Kirchen). Wie oft beten […]

Samstag, 14. Februar 2009

Glaube und Liebe

Durch das, was Paulus den Thessalonichern im 2. Brief Kapitel 1 Vers 3 schreibt, nämlich, daß ihr Glaube und ihre Liebe zueinander wuchs, stellt er ihnen ein sehr schönes Zeugnis aus. Trotz aller Schwierigkeiten wuchs ihr Vertrauen auf ihren Gott und ihre Zuneigung zueinander. Diese beiden Dinge helfen auch uns heute im Umgang miteinander und […]

Freitag, 13. Februar 2009

Näher dran…

Im Obersaal bei der Passahfeier. Die Jünger liegen zusammen mit ihrem Herrn und Meister zu Tisch. Da sagt der Herr Jesus: Einer von euch wird mich überliefern. Alle blicken sich erstaunt an. Natürlich wollen sie gerne wissen, von wem Er spricht. Also winkt Petrus dem Johannes zu, er solle doch mal den Herrn fragen, wen […]

Mittwoch, 11. Februar 2009

Die Heilige Schrift

Dieses Buch enthüllt die Absichten Gottes, den Zustand des Menschen, den Weg der Erlösung, die Strafe der unbußfertigen Sünder und die Seligkeit der Gläubigen. Seine Lehren sind heilig, seine Vorschriften bindend, seine Geschichten wahr und seine Voraussagen unumstößlich. Lies es, um weise zu sein, und lebe danach, um heilig zu sein. Es enthält Licht, deinen […]

Montag, 9. Februar 2009

Grenzwert

“Wenn du Erfolg haben willst, begrenze dich”, schrieb mal der französische Literaturkritiker und Lyriker Charles Augustin Sainte-Beuve (1804-1869). Das gilt besonders im geistlichen Bereich, auch wenn es uns dort nicht um Erfolg geht: 1) Wir sollen und wollen dem Herrn dienen. Das ist unsere erste Herausforderung (Kolosser 4,17). 2) Wenn wir dann Zeit für den […]

Samstag, 7. Februar 2009

Böse sein ist cool!?

Brav und artig war gestern. Diese Feststellung/Frage steht in dem Einladungstext zu einer Evangelisation für junge Leute. Und wenn wir uns nur ein wenig damit auskennen, was junge Leute so interessiert (Gewalt-Computerspiele; Musik mit Texten, die absolut gegen das sind, was Gott uns in seinem Wort sagt; Filme, wo der Böse der Held ist), dann […]