2010 Oktober - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Oktober 2010


Archiv für Oktober 2010

Samstag, 30. Oktober 2010

Lügen

“Er belog ihn.” 1.Könige 13 Vers 19 Dieser Satz stammt aus der Geschichte der Könige von Israel. Gott hatte einem Propheten einen Auftrag erteilt. Dieser war zunächst gehorsam. Durch die Lüge eines alten Propheten folgte er nicht mehr seinem Auftrag und Gott bestrafte ihn dafür. 1.Könige 13 Verse 20 – 24 Lügen ist nicht nur […]

Freitag, 29. Oktober 2010

Die (un)wichtigen Alltagskleinigkeiten

Wer kennt es nicht – man hat etwas vergessen und muss noch einmal 200m zurück zum Auto gehen, man wird aufgehalten durch einen Stau oder der Rechner bleibt hängen und man kann nicht weiterarbeiten oder surfen… Und was tun wir? Oft ärgern wir uns – mal mehr, mal weniger. Musste das denn jetzt passieren? Wir […]

Montag, 25. Oktober 2010

Mit den Augen Gottes sehen (2)

Wenn wir die Menschen um uns herum mit den Augen Gottes sehen, entfacht das bei jedem, der sich der Größe seiner eigenen Errettung bewusst ist, Mitleid und Sorge um die Verlorenen. Wir haben Freitag darüber nachgedacht. Aber kann ich meine Mitmenschen wirklich mit den Augen Gottes sehen, wenn ich mich selbst nicht richtig mit den […]

Samstag, 23. Oktober 2010

herausragende Persönlichkeiten

In der Bibel stellt Gott einigen Menschen ein hervorragendes Zeugnis aus: Mose: “Der Mann Mose aber war sehr sanftmütig, mehr als alle Menschen, die auf dem Erdboden waren.” 4.Mose 12 Vers 3 Salomo: “Und die Weisheit Salomos war größer als die Weisheit aller Söhne des Ostens […] er war weiser als alle Menschen.” 1.Könige 5 […]

Freitag, 22. Oktober 2010

Mit den Augen Gottes sehen

Wir laufen mit offenen Augen durch die Gegend und sehen jeden Tag viele Menschen, manche nur einmal, manche täglich. Wie sehen wir sie? Wie würden wir sie beschreiben? Manche sind materiell reich, andere arm. Manche sind ganz ruhige Leute, andere vielleicht eher cholerisch. Manche halten wir für hoch begabt, andere sind eher “normal” begabt. Manche […]

Freitag, 22. Oktober 2010

Eingeschlafen?

Wache auf, der du schläfst, und stehe auf aus den Toten, und der Christus wird dir lechten! Epheserbrief, Kapitel 5 Vers 14 Als Gläubige stehen wir immer in der Gefahr, dass wir in unserem Glaubensleben einschlafen und den Blick auf Christus abwenden. Gottes Wort nennt das “einschlafen”. Ein Schläfer sieht aus wie ein Toter, er […]

Samstag, 16. Oktober 2010

Wenn der Knoten endlich platzt

Wochenlang kein Tor, dann endlich das ersehnte Tor in der Nationalmannschaft und jetzt drei Tore in einem Spiel. Die Rede ist von Mario Gomez, Fußballspieler in der deutschen Nationalmannschaft und bei Bayern München. Manchmal brauchen auch wir DIE Initialzündung. Wir haben uns schon lange eine Sache vorgenommen, die wir aus Liebe zu unserem Heiland, Jesus […]

Freitag, 15. Oktober 2010

Völlig nachgefolgt

Ich aber bin Jehova, meinem Gott, völlig nachgefolgt.  Josua 14 Vers 8 Das sagte Kaleb von sich und bat Josua dabei, ihm das versprochene Hebron zu geben. Wer von uns würde es wagen, so von sich zu sprechen? Kaleb war sicher ein herausragendes Beispiel für Glaubenskraft. Aber deswegen konnte er diesen gewaltigen Satz nicht sagen. […]

Montag, 11. Oktober 2010

Lasst mich bitte leben …

“Ich bin derjenige, der sterben muss, wenn der Zeitpunkt zum Sterben für mich gekommen ist. Lasst mich bitte auch so leben, wie ich will”, sagte einmal ein US-amerikanischer Rock-Musiker. Wir können niemand zwingen, Jesus Christus als Retter anzunehmen und ein Leben zur Ehre Gottes zu führen. Aber wir können und sollen die Menschen warnen und […]

Samstag, 9. Oktober 2010

Klarer Durchblick

Zum Optiker kam ein Mann, der angeblich Probleme mit seiner Sehstärke hatte. Seit einiger Zeit könne er nicht mehr richtig klar sehen. Wahrscheinlich seien seine Augen schlechter geworden. Der geübte Blick des Optikers erkannte sofort das Problem. “Geben sie mir bitte einmal kurz ihre Brille.” Nach gründlichem Putzen erhielt der Mann seine Brille zurück. Wie […]