2011 April - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für April 2011


Archiv für April 2011

Samstag, 30. April 2011

Geduld ist so schwer

“sieben Tage sollst du warten, bis ich zu dir komme.” Und er wartete sieben Tage,…aber Samuel kam nicht. 1. Samuel 10 Vers 8 und 13 Vers 8 Saul wartete die 7 Tage, aber eben nicht bis Samuel kam! Das hatte schwerwiegende Folgen. Letztendlich trug es dazu bei, dass er das Königtum verlor. Auch uns faellt […]

Freitag, 29. April 2011

Die “Jesus-rettet-Frau”

Maria Schmitt ist gestorben und zu ihrem Herrn in die Herrlichkeit gegangen. Sie wurde 81 Jahre alt und war in Dortmund stadtbekannt als die „Frau mit dem Schild“ und die „Jesus-rettet-Frau“. Mit einem großen Schild mit dem Satz „Jesus rettet“ stand sie täglich in der Dortmunder Innenstadt und sprach mit den Menschen über ihren Herrn […]

Donnerstag, 28. April 2011

Lobt den HERRN!

Psalm 113 1 Lobt, ihr Knechte des HERRN, lobt den Namen des HERRN! 2 Gepriesen sei der Name des HERRN von nun an bis in Ewigkeit! 3 Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobt der Name des HERRN! 4 Hoch über alle Nationen ist der HERR, über die Himmel seine Herrlichkeit. 5 […]

Dienstag, 26. April 2011

Die Gerüchteküche

Lass mich eine kleine Geschichte erzählen von einem Unternehmen. Dieses Unternehmen gibt es in jeder größeren und kleineren Stadt. Es macht keine Gewinne und bringt auch sonst nichts ein, sondern es ist nur für eine einzige Sache gut: für den Schaden, das es anrichtet. Man nennt es: Die Gerüchteküche Wenn irgendetwas verdreht werden kann, dann […]

Freitag, 22. April 2011

Was die Menschen bewegt

Gestern äußerte Manuel Neuer, Torwart des Fußball-Bundesligisten Schalke 04, dass er nicht weiter für den FC Schalke spielen wird. Wahrscheinlich wird er zum FC Bayern wechseln. Interessant, dir Reaktionen zu sehen. Einige Schalker Fans verfluchen ihn und reden von Hass, ebenso die Münchner Fans. Man regt sich fürchterlich auf und für einige scheint es unfassbar, […]

Donnerstag, 21. April 2011

Dienst

Es gibt viel zu tun. Unzählige Dienste, für den Herrn, sind zu erledigen. Leider fehlt oft die Bereitschaft, diese Dienste / Aufgaben in Angriff zu nehmen. Unser Herr Jesus fordert uns indirekt auf, Arbeiter am Werk des Herrn zu sein. „Dann spricht er zu seinen Jüngern: Die Ernte zwar ist groß, die Arbeiter aber sind […]

Mittwoch, 20. April 2011

Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder

Lasst die Kinder zu mir kommen, wehrt ihnen nicht, … (Markus 10, 14b) Wenn der HERR Jesus allein diese Worte sagt, dann dürfen wir sehen, dass IHM Kinder besonders am Herzen liegen. Die  Kinder haben den Erwachsenen etwas voraus. Etwas, das in den Augen des HERRN Jesus großen Wert hat. Wenn wir einfach mal ein […]

Montag, 18. April 2011

Kritisieren – Loben

“Kritik ist die Kunst zu loben. Erst da zeigt sich der kritische Meister. Der Tadel, wo er mit der Lust am Tadeln vorgebracht wird, macht einen billigen Lärm und bleibt am Ende wirkungslos”, sagte einmal Friedrich Luft (1911-1990), deutscher Theaterkritiker. Sind wir als Christen nicht leichter Kritiker als “Lober”? Wir können fast alles an fast […]

Samstag, 16. April 2011

Schneider oder Schneider?

Folgende Geschichte wird erzählt: “Beim Militär sprang dem Offizier beim Morgenapell ein Knopf von der Uniformjacke. Sofort kam der Befehl: “Schneider, vortreten!” Mehrere Maenner traten vor. Der Offizier erteilte dem erstbesten den Befehl, den Knopf wieder anzunähen. Darauf erwiderte dieser: “Ich heisse Schneider, bin aber keiner.” Da stellt sich uns die Frage: Sind wir Christen, […]

Freitag, 15. April 2011

Unser Standpunkt?

Wo wir in den letzten Tagen schon einige Lieder hier auf dem Blog veröffentlicht haben, möchte ich noch eines hinzufügen, das im 19. Jahrhundert gedichtet worden ist. Es zeigt einerseits, wie sehr sich die Gläubigen damals bewusst waren, dass diese Welt uns Christen nichts zu bieten hat. Andererseits zeigt es ihre Liebe zum Herrn  Jesus und […]