2012 August - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für August 2012


Archiv für August 2012

Freitag, 31. August 2012

Christus: Ausgangs,- End-, Mittel- und Fixpunkt

Christus ist der Schlüssel zum Rätsel dieser Welt. Ein Magnet wendet sich immer dem Pol zu; die Nadel erbebt zwar stets ein wenig, wenn Sturm und Wetter toben, aber ihre Richtung ändert sich nicht. Die Nadel des Christenherzens zeigt immer auf Christus hin. In Christus werden alle unsere Gedanken ausgeglichen, berichtigt, gerichtet und gereinigt, denn […]

Donnerstag, 30. August 2012

Wasche mich mit Deinem lebendigen Wasser

Ist das unsere tägliche Bitte? Wie nötig haben wir es, dass wir täglich gereinigt werden von all dem Schmutz, der uns allein durch das Hindurchgehen durch diese Welt beschmutzt. Und der Herr gibt uns das nötige „Reinigungsmittel“ – sein Wort. Wir sollten dieses Mittel täglich auf uns anwenden. Heute hörte ich wieder dieses Lied von […]

Mittwoch, 29. August 2012

Über die Maßen mehr

  Und auch was du nicht erbeten hast, habe ich dir gegeben, sowohl Reichtum als Ehre. (1. Könige 3,13) Wenn wir davon sprechen, dass Gott unsere Gebete nicht so erhört, wie wir uns das wünschen, denken wir meistens daran, dass ER uns, menschlich gesagt, etwas nicht gibt. Und es ist wahr, dass Gott in seiner Weisheit manchmal so […]

Montag, 27. August 2012

Humor und Gegenwind

"Humor ist die Fähigkeit im Leben, mit Gegenwind zu segeln", sagte mal ein deutscher Kabarettist. Ist das wirklich wahr? Richtiger erscheint mir, dass ein Mensch mit Humor den Gegenwind, den er innerlich nicht erträgt, zu überspielen versucht, vielleicht auch mit Zynismus. Aber Gegenwind werden wir letztlich nur dann ertragen können, wenn wir demütig und sanftmütig […]

Sonntag, 26. August 2012

verlorene Jahre

"Nicht die Jahre in unserem Leben zählen, sondern das Leben in unseren Jahren." US-Politiker Adlai E. Stevenson Es gibt Gläubige, die sind schon viele viele Jahre gläubig und man fragt sich, was haben sie mit den Jahren gemacht. Es gibt andere Gläubige, die sind noch ganz jung im Glauben und man staunt darüber, wie sie […]

Mittwoch, 22. August 2012

Wer ein Ohr hat, höre!

Das ist die Aufforderung Gottes an jeden Menschen. Befolgen wir sie? Ja, sicher, sagst du. Denn du versäumst kein Zusammenkommen der Versammlung/Gemeinde. Du besuchst jeden Vortrag und jede Konferenz im Umkreis von 100 km. Du nutzt das reichhaltige Angebot von www.audioteaching.org. Also alles bestens. Schön! Aber hörst du so zu, dass das Gehörte Wirkung zeigt, […]

Montag, 20. August 2012

Ich denke viel an die Zukunft

"Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens verbringen werde", sagte kürzlich ein älterer US-Filmregisseur. Vermutlich dachte er nur an seine Zukunft "bis" zu seinem Tod. So klug seine Überzeugung auch sein mag, sie greift zu kurz. Wer nicht an das Ende denkt, geht mit seinem […]

Sonntag, 19. August 2012

Lebensmotto

Manchmal werden Menschen nach ihrem Lebensmotto, z.B. fürs Abi-Buch, gefragt. Dabei kommen die verschiedensten Antworten heraus. Über albern, einfach nur nachgesagt, bis hoch philosophisch kann alles dabei sein. Wie sich die Leute dann an dieses Motto halten, bzw., wie sich das Motto dann in ihrem Leben verwirklicht, steht auf einem anderen Blatt. Auch der Herr […]

Samstag, 18. August 2012

Nach SEINEM Plan fragen

  Nachdem David zum König über Israel gemacht wurde, suchten die Philister sofort den Kampf mit Israel. (siehe 2. Samuel 5) Die Haltung Davids wird in diesem Kapitel sehr deutlich. Er, von Gott über das Volk Israel eingesetzt, tat das einzig richtige VOR dem Kampf. Und David befragte den HERRN und sprach: Soll ich gegen […]

Freitag, 17. August 2012

Mehr als Salomo

Der Herr Jesus sagt in Matthäus 12, 42 von sich: „Mehr als Salomo ist hier“.  Zuvor, in Matthäus 6, 29 kann man lesen, dass Salomo sich in herrlicher Pracht kleidete. Von Christus dagegen heißt es in Jesaja 53,3: „Er hatte keine Gestalt und keine Pracht; und als wir ihn sahen, da hatte er kein Ansehen, […]