2012 September - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für September 2012


Archiv für September 2012

Sonntag, 30. September 2012

den richtigen Aufhänger finden

Im Kalenderzettel “Der Herr ist nahe” von heute wird dieses Thema angeschnitten. Wer könnte besser den richtigen Aufhänger finden als der Herr Jesus? Siehe die Begebenheit in Johannes 4. Auch der Apostel Paulus konnte das. In Apostelgeschichte haben wir ein gutes Beispiel. Die Athener hatten viele Götter mit den verschiedensten Namen und “Funktionen”, die sie […]

Freitag, 28. September 2012

Ehrlichkeit als Ausnahme

Der in Italien für Lazio Rom spielende deutsche Fußballspieler Miroslav Klose schoss in dieser Woche für seinen Verein das 1:0 gegen Neapel und wies sofort darauf hin, dass er seine Hand zur Hilfe genommen hatte. Und das, obwohl der Schiedsrichter das Handspiel nicht gesehen hatte und das Tor geben wollte. Das Tor wurde dann tatsächlich nicht […]

Donnerstag, 27. September 2012

iPhone 5

Seit dem 21.9. steht das iPhone 5 zum Verkauf. Viele Menschen campierten vor den Apple-Stores, um mit bei den ersten zu sein, die ein iPhone 5 in Händen halten durften. Am ersten Wochenende wurden ca. 5 Millionen Exemplare verkauft. Auch als Christ kann man leicht von diesem Hype beeinflusst werden. Insofern, dass man das iPhone […]

Mittwoch, 26. September 2012

Wofür lebst Du?

Sorry, das Video gibt es leider nicht mit deutschen Untertiteln.

Montag, 24. September 2012

Vortritt lassen

"In der Liebe ist jener der Hausherr, der dem anderen den Vortritt lässt", schrieb mal ein österreichischer Schriftsteller. Ich will das mal so verstehen: Wer liebt, der dient. Er sucht nicht zu herrschen, sondern die Bedürfnisse des Gegenüber zu stillen suchen. Er ist bereit, dem anderen das Beste zu schenken. Das hat Gott mit uns […]

Sonntag, 23. September 2012

"Ich habe den Raben geboten, dich dort zu versorgen." 1. Könige 17 Vers 4 "Ich habe dort einer Witwe geboten, dich zu versorgen."  1. Könige 17 Vers 9 "Das Mehl im Topf ging nicht aus, und das Öl im Krug nahm nicht ab, nach dem Wort des HERRN." 1. Könige 17 Vers 14   Mit […]

Freitag, 21. September 2012

Verschiedene Stärken

Wenn man längere Zeit schon immer mit einem PS-starken Auto unterwegs war, fällt es zunehmend schwer, sich in Verkehrsteilnehmer hineinzuversetzen, die mit einem 60-PS Kleinwagen unterwegs sind. Dann steht man in Gefahr, Unverständnis zu zeigen, vielleicht Ungeduld oder ein ähnliches. So kann es auch im geistlichen Bereich sein. Es gibt auch dort “PS-Unterschiede”. Nicht alle […]

Montag, 17. September 2012

Unterstellen oder aufhängen

"Ich habe immer gesagt: Er ist wie ein Baum; man kann sich unterstellen oder sich daran aufhängen", so die Frage eines Politikers in einem autoritären Regime. Leider gibt es solche Zustände auch in christlichen Versammlungen (Gemeinden). Der Apostel Johannes scheibt von einem solchen Diotrephes, der gerne der Erste sein wollte (3. Johannes 9) und nicht […]

Samstag, 15. September 2012

Der Weg, Gott zu sehen

"Niemand hat Gott jemals gesehen" Johannes 1 Vers 18 und 1. Johannes 4 Vers 12 "Der ein unzugängliches Licht bewohnt." 1. Timotheus 6 Vers 16 "Nicht kann ein Mensch Gott sehen und leben." 2.Mose 33 Vers 20   Gott in seiner Absolutheit können wir Menschen nicht sehen. Warum? Weil wir Sünder sind und uns Gottes […]

Freitag, 14. September 2012

Die Lektion Henochs

"Henoch wandelte mit Gott; und er war nicht mehr, denn Gott nahm ihn weg."  (1. Mose 5 Vers 24) Die wenigen Verse, die in der Bibel über Henoch berichten (1. Mose 5, Hebräer 11 und Judas 14), sind sehr bemerkenswert. Er lebte in einer bösen Zeit, in der die Menschen sich immer weiter von Gott […]