2013 März - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für März 2013


Archiv für März 2013

Sonntag, 31. März 2013

unglaubliche Veränderung

In den ersten Kapiteln vom 1. Buch Mose wird uns gesagt, dass Gott vom Himmel auf die Erde schaute und das ganze Elend angesehen hat. Ausschließlich Menschen, die das taten, was Ihm nicht gefiel. Nur Sünde, wo Er auch hinschaute. Also nur Menschen, die unpassend waren für Gott und erst recht für Seine Gegenwart. Im […]

Freitag, 29. März 2013

Demut vor Gottes Wort

"Gott offenbart seine Dinge nicht "den Weisen und Verständigen", sondern den "Unmündigen". Nicht die Kraft des Menschengeistes, welcher über "die Dinge Gottes" urteilt, ist es, die Segen von Ihm erlangt; es ist der Geist des Unmündigen, der nach der "lauteren Milch des Wortes" begierig ist. … Der stärkste Geist muß an das Wort Gottes herantreten […]

Montag, 25. März 2013

Denken – verhalten

"Was jemand denkt, merkt man weniger an seinen Ansichten als an seinem Verhalten", schrieb einmal Isaac Bashevis Singer (1904-91), amerikanischer Schriftsteller udn Literaturnobelpreisträger. Tatsächlich können wir viel "sagen" über unsere Ansichten. Unser Verhalten zeigt, ob wir praktizierende Christen sind. Ob wir wirklich auf das Kommen des Herrn Jesus warten (oder nur davon sprechen). Ob wir […]

Sonntag, 24. März 2013

unser Blick – Gottes Blick

"Der HERR ist mit dir, du tapferer Held!" Richter 6 Vers 12 "Siehe, mein Tausend ist das ärmste in Manasse, und ich bin der Jüngste im Haus meines Vaters." Richter 6 Vers 15 Gideon war sehr erstaunt über die o.a. Anrede. Er soll ein Held sein? Er, der Jüngste und dann noch aus einer unbedeutenden […]

Freitag, 22. März 2013

Was uns fehlt

Als sie aber ihre Augen aufhoben, sahen sie niemand als Jesus allein. Matthäus 17 Vers 8 Häufig fehlt uns dieser Blick auf Christus, auf Ihn allein. Oft sehen wir uns im Mittelpunkt und meinen, alles drehte sich um uns. Das kann uns sogar dann passieren, wenn wir als Christen zusammenkommen, um an Ihn zu denken, […]

Montag, 18. März 2013

Freundlichkeit und Liebe

"Mit Freundlichkeit und Liebe vermag man sogar einen Elefanten an einer dünnen Schnur zu leiten", sagte einmal jemand. Unabhängig davon, ob dieser Satz so, wie er gesagt wurde, wahr ist, so wissen wir aus unserem Leben, dass Freundlichkeit und Liebe wirklich Knochen zerbrechen können (Sprüche 25,15). Freundlichkeit ist im Übrigen nicht einfach eine "menschliche" Fähigkeit. […]

Sonntag, 17. März 2013

Gottesfurcht

"„Es ist keine Furcht Gottes vor ihren Augen.“" Römer 3 Vers 18 "Denn ihr habt nicht einen Geist der Knechtschaft empfangen, wiederum zur Furcht, sondern einen Geist der Sohnschaft habt ihr empfangen, in dem wir rufen: Abba, Vater!" Römer 8 Vers 15 Es gibt Begriffe in der Bibel, die wir vielleicht oft lesen und meinen […]

Donnerstag, 14. März 2013

Keine Antwort?

Da unterredeten sich miteinander, die den Herrn fürchten, und der HERR merkte auf und hörte; und ein Gedenkbuch wurde vor ihm geschrieben für die, die den HERRN fürchten und die seinen Namen achten. (Maleachi 3 Vers 16) Gott hatte dem jüdischen Überrest durch Maleachi noch einmal deutlich ihren sittlichen Zustand vorgestellt und sie vor Gericht […]

Dienstag, 12. März 2013

Reichtum

Vor einigen Tagen ist eine neue Liste der reichsten Männer und Frauen von Forbes erschienen. Das Vermögen des reichsten Menschen der Welt, Carlos Slim Helú, wird auf ca. 73 Milliarden Dollar geschätzt. Aber weißt Du was? Wenn Du Jesus als deinen Retter kennst, bist Du reicher als Carlos Slim Helú. Unfassbar, aber wahr. Jesus Christus […]

Montag, 11. März 2013

Jagen

"Jage Geld und Sicherheit nach, und dein Herz wird sich niemals öffnen", sagte einmal ein Philosoph. Ist das nicht wahr? Immer dann, wenn wir dem Geld nachjagen, wenn wir darauf aus sind, mehr und mehr zu haben, wird sich unser Herz für das schließen, was Gott eigentlich mit uns tun möchte. "Denn die Geldliebe ist […]