2013 Oktober - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Oktober 2013


Archiv für Oktober 2013

Mittwoch, 30. Oktober 2013

Der Irrweg menschlichen Wissens ohne Gott

„Wie ihr nun den Christus Jesus, den Herrn, empfangen habt, so wandelt in ihm, gewurzelt und auferbaut in ihm, und befestigt in dem Glauben, so wie ihr gelehrt worden seid.“ (Kolosser 2,6-7) Ein Wissen oder ein vermeintliches Wissen außerhalb von Ihm lenkt uns nur von Ihm ab, entzieht unsere Herzen dem Einfluss Seiner Herrlichkeit, leitet uns in falsche […]

Montag, 28. Oktober 2013

In Seiner Person gegründet

Und Gott der Herr machte Adam und seiner Frau Kleider aus Fell und bekleidete sie. (1. Mose 3 Vers 21) Und sie sollen mir ein Heiligtum machen, dass ich in ihrer Mitte wohne. Nach allem, was ich dir zeige, das Muster der Wohnung und das Muster aller ihrer Geräte, so sollt ihr es machen (2. […]

Montag, 28. Oktober 2013

Staunen

"Wer noch staunen kann, der wird auf Schritt und Tritt belohnt", sagte einmal der österreichische Maler und Schriftsteller, Oskar Kokoschka (1886-1980). Können wir Christen eigentlich noch staunen? Über die wunderbare Schöpfung, die trotz des Sündenfalls noch vieles offenbart von Gottes wunderbarem Handeln? Über Bekehrungen, die ein Wunder Gottes sind? Über das, was Gott in unseren […]

Samstag, 26. Oktober 2013

Glaube – Errettung – Anbetung

"Und das Volk glaubte; und als sie hörten, dass der Herr die Kinder Israel heimgesucht, und dass er ihr Elend gesehen habe, da neigten sie sich und beteten an." (2. Mose 4 Vers 31) Wir freuen uns, wenn wir dies lesen. Erstens glaubte das Volk dem, was Gott durch Mose und Aaron geredet hatte. Dann stellten sie fest, dass […]

Montag, 21. Oktober 2013

Vergeude keine Zeit

"Wenn du das Leben liebst, dann vergeude keine Zeit, denn daraus besteht das Leben", sagte einmal der bekannte amerikanische Staatsmann und Schriftsteller Benjamin Franklin (1706-1790). Das ist ein wichtiger Hinweis für uns. Die Zeit, die wir den letzten 24 Stunden hatten, kommt nicht wieder. Das darf und soll uns nicht unter einen zwanghaften Druck bringen. […]

Sonntag, 20. Oktober 2013

Tooor! Oder doch nicht?

"Es war der Aufreger des Wochenendes: Das Phantomtor von Sinsheim. Die Szene nach dem Kopfball von Leverkusens Stefan Kießling, als der Ball durch ein Loch im Netz von außen ins Tor eindrang, ist mittlerweile jedem Fußballfan bekannt. Über die sportlichen Folgen, das Spiel wurde schließlich fortgesetzt und endete mit 2:1 für Bayer 04, werden in […]

Freitag, 18. Oktober 2013

Mehr Christus

"Die Zeit wird bald kommen, da wir von allem, was in unserm Leben und in unsern Wegen nicht Christus war, sagen werden: „Das war alles Verlust." (John Nelson Darby).  Wir alle, die auf dem Weg zum Himmel sind, wissen, dass diese Aussage wahr ist. Aber leider fehlt oft (oder meistens??) die Kraft, daraus ein Konsequenz zu […]

Montag, 14. Oktober 2013

Zukunft

"Am liebsten erinnere ich mich an die Zukunft", sagte einmal der spanische Maler Salvador Dalí (1904-89). Er hat das sicher witzig gemeint. Aber für den Menschen ganz allgemein steckt in diesem Wort eine wichtige Wahrheit. Es kommt auf die Zukunft an! Man kann heute noch so viel "Spaß" haben – was ist, wenn ich damit […]

Freitag, 11. Oktober 2013

Ein gutes Vorhaben

„Und Daniel nahm sich in seinem Herzen vor, sich nicht mit der Tafelkost des Königs und mit dem Weine, den er trank, zu verunreinigen; und er erbat sich von dem Obersten der Kämmerer, dass er sich nicht verunreinigen müsse.“ (Daniel 1,8) Ein gutes Vorhaben! Ich fürchte, wie haben heutzutage zu wenig Vorhaben, die diesem von […]

Mittwoch, 9. Oktober 2013

Kein Alleingang im Glaubenskampf

Kurz nachdem das Volk Israel das Rote Meer durchzogen hatte, kam Amalek und griff das Volk an. Mose ging während des Kampfes auf einen Berg, um für den Sieg zu beten (2. Mose 17, Verse 8-13). Heute haben wir als Christen nicht mehr Kämpfe gegen andere Völker zu kämpfen, aber doch geistliche Kämpfe (Epheser 6 […]