2015 September - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für September 2015


Archiv für September 2015

Montag, 28. September 2015

Unser Auge oder Gottes “Auge”

Wir können verstehen, dass Mose, als er mit dem Volk in der Wüste unterwegs war, nach jemandem  suchte, der die Gegend kannte. Zunächst lesen wir, dass das Volk Israel aufbrach und lagerte nach dem Befehl Gottes, so wie die Wolke sie führte. Dieser Führer war also da. Doch dann gab es einem  Moment der Schwachheit […]

Sonntag, 27. September 2015

Die Bibel in der Bibel

Was haben Menschen in der Bibel mit der Bibel “gemacht”? Welche Geschichte/Begebenheit fällt euch ein? Das war die Frage in einer Kinderstunde. Das Ergebnis: 1) Ein Mann hatte von Gott gehört und sich auf eine lange Reise gemacht, um in Jerusalem einen Teil der Bibel (die Buchrolle Jesaja) zu kaufen. Auf der Rückreise las er […]

Freitag, 25. September 2015

Wer nur den lieben Gott lässt walten

Wer nur den lieben Gott lässt walten und hoffet auf ihn allezeit, den wird er wunderbar erhalten in aller Not und Traurigkeit. Wer Gott, dem Allerhöchsten, traut, der hat auf keinen Sand gebaut. Was helfen uns die schweren Sorgen, was hilft uns unser Weh und Ach? Was hilft es, dass wir alle Morgen beseufzen unser […]

Donnerstag, 24. September 2015

Ans Licht gebracht

Die Nachrichten sind in den letzten Tagen gefüllt von Information üebr den Abgas-Skandal bei Volkswagen. Die geheimen Manipulationen kommen ans Licht. Was vorher im Dunkeln lag, wird nun schonungslos ans Licht gebracht. Das ist richtig und nötig. Das ist aber auch bei uns nötig. Ist dir schon ein Mal aufgefallen, dass die meisten Pilze am besten […]

Freitag, 18. September 2015

Tödliche Gleichgültigkeit

Gott sagt in der Bibel deutlich und an vielen Stellen, dass Er einmal die Welt richten wird. Dabei geht es jedoch nicht nur um Verbrecher und ihre bösen Taten, um Mörder und Terroristen. In der Bibel, im Propheten Zephanja, Kapitel 1 Vers 6 heißt es, dass Gott diejenigen richten wird, “die den HERRN nicht suchen […]

Sonntag, 13. September 2015

Lot

“Das inbrünstige Gebet eines Gerechten vermag viel.” Jakobus 5 Vers 16 b) Wer seinen Freund, Bekannten oder Verwandten ins Verderben rennen sieht, der sollte sich ein Beispiel nehmen an Abraham (1.Mose 18). Abraham “kämpfte” im Gebet mit Gott für seinen Neffen Lot und Gott lies sich von ihm erbitten und rettete Lot. “Wer nun irgend ein Freund […]

Freitag, 11. September 2015

Gebet vs. Smartphone

Es wird immer mehr darüber diskutiert: Smartphones rauben viel Zeit, sogar von Smartphone-Abhängigkeit ist die Rede. Jede freie Minute wird dazu verwendet, sich mit dem Smartphone zu beschäftigen, Whatsapp, Sport-Apps, Internet, Spiele usw. Was haben wir früher eigentlich gemacht, als wir die 300 Meter zum Bahnhof gegangen sind? Oder während der 5 Minuten Wartezeit auf den […]

Mittwoch, 2. September 2015

Gehorsam – Zwang oder Vorrecht?

Jeder Mensch ist Gott Gehorsam schuldig. Die Menschen heute verbinden mit dem Wort „Gehorsam“ einen Zwang, eine Pflichterfüllung. Aber dieser Gehorsam ist es nicht, den Gott von den Menschen haben möchte. Sicher, der Mensch ist Gott Gehorsam schuldig, aber Gottes Wille ist, dass wir Ihm von Herzen gehorchen, freiwillig, weil Sein Wille auch der unsrige […]