2017 Februar - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Februar 2017


Archiv für Februar 2017

Sonntag, 26. Februar 2017

Staunen

König Salomo war ein sehr weiser Mann, der in der ganzen Welt bekannt war. Es wurde viel über ihn geredet, aber wer sein Reich mit eigenen Augen sah, kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Was sahen die Menschen? – seine Weisheit – das Haus, das er gebaut hatte – die Speisen seines Tisches – […]

Mittwoch, 22. Februar 2017

Abgemüht – und doch nicht gefunden

Alle Flüsse gehen ins Meer, und das Meer wird nicht voll. An den Ort, wohin die Flüsse gehen, dorthin gehen sie immer wieder. (Prediger 1,7) Jesus antwortete und sprach zu ihr: Jeden, der von diesem Wasser trinkt, wird wieder dürsten; wer irgend aber von dem Wasser trinkt, das ich ihm geben werde, den wird nicht […]

Sonntag, 19. Februar 2017

Blumenstrauß

Die Verse 12 bis 14 in Kolosser 3 werden schon mal als „Kleiderschrank Gottes“ bezeichnet. Heute habe ich einen anderen schönen Vergleich gehört: Jedes einzelne Teil kann mit einer schönen Blume verglichen werden. Jede Blume für sich alleine ist schön: -herzliches Erbarmen -Güte -Demut -Sanftmut -Langmut -einander ertragend -gegenseitig vergeben, aber zusammengebunden durch „die Liebe, […]

Freitag, 17. Februar 2017

In Christus allein

Fragt Jemand: Wo finde ich das Leben? So gibt es nur diese eine Antwort: In Christus, und in Ihm allein. Er selbst sagte zu Martha, deren Bruder Lazarus gestorben war: „Ich bin die Auferstehung und das Leben; wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt; und jeder, der lebt und an mich glaubt, […]

Freitag, 17. Februar 2017

Gebetsanliegen 

Wir haben eine Zuschrift erhalten mit der Bitte um Gebet. Gerne möchten wir Euch dieses Gebetsanliegen weitergeben: “Meinem Mann ist die Achillessehne am rechten Bein gerissen und er wurde deshalb 4 Mal operiert, nun heilt die Wunde nicht, weil zu viel Haut weggeschnitten wurde und er auch noch Diabetiker ist. Jetzt soll eine Hauttransplantation gemacht […]

Dienstag, 14. Februar 2017

Gnade

Von dem ehemaligen italienischen König Umberto I. (1844 – 1900) wird eine interessante Begebenheit erzählt. Ihm wurde vom Justizminister das Gnadengesuch eines zu langjähriger Zuchthausstrafe Verurteilten vorgelegt, der darum bat, ihm den Rest seiner Strafe zu erlassen. Unter das Gesuch hatte der Minister geschrieben: “Gnade unmöglich, im Gefängnis zu belassen!” Der König las das Bittgesuch […]

Sonntag, 12. Februar 2017

Kleiner Fisch und großer Fisch

“Alle Dinge dienen dir.” Psalm 119 Vers 91 “Geh an den See, wirf eine Angel aus und nimm den ersten Fisch, der heraufkommt, tu sein Maul auf, und du wirst einen Stater finden; den nimm und gib ihnen für mich und dich.”   Matthäus 17 Vers 27 “Und der HERR bestellte einen großen Fisch, um Jona […]

Freitag, 3. Februar 2017

Gottes Gnade

Es ist nichts so schwer für unsere Herzen, als stets im Gefühl der Gnade zu bleiben. Durch Gnade wird das Herz befestigt und dennoch ist, wie gesagt, nichts schwerer für uns, als die Fülle der Gnade zu fassen. Allein in der Gegenwart Gottes sind wir fähig, zu verstehen, was die Gnade ist. Und dort zu […]