Plane, während Du betest. - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Plane, während Du betest.


Sonntag, 10. Juli 2016

Plane, während Du betest.

Jeder macht so seine Pläne. Und das ist auch sicher nicht verkehrt. Gott hat uns den Verstand gegeben, damit wir ihn gebrauchen. So dürfen und sollen wir also durchaus Pläne machen, z.B. die Familienplanung, Planung einer Anschaffung, Planung eines Urlaubs etc.

Aber planen wir mit Gott? Fragen wir nach seinem Willen? Oder machen wir einen Plan ohne Gott und bitten ihn dann nachher nur, ihn abzusegnen?

“Wir dürfen unsere Pläne nicht ohne Gottes Führung machen. Plane, während du betest. Gib acht, dass der Herr vor dir hergeht und dass du ihm nicht leichtsinnig davonläufst.” (Corrie ten Boom)

“Die Entwürfe des Herzens sind des Menschen, aber die Antwort der Zunge kommt von dem Herrn.
Alle Wege eines Mannes sind rein in seinen Augen, aber der Herr wägt die Geister.

Befiehl dem Herrn deine Werke, und deine Gedanken werden zustande kommen.”

(Sprüche 16,1-3)

Bernhard Brockhaus

1 Kommentar to “Plane, während Du betest.”

  1. P. Vogel schreibt:

    Fällst es nicht oft (oder meist?) schwer zum “DEIN Wille geschehe” zu finden? Oft genug bekräftige, wiederhole ich meine Bitte damit mein Ziel erreicht wird, weil ich es für gut befinde. Ich möchte mit meinen Wünschen mehr mich hintanstellen. Ich möchte es wollen bevor ich bete. Ach Herr Jesus, schenke mir Weisheit und Kraft dazu.

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.