Brille oder Kontaktlinsen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Brille oder Kontaktlinsen


Samstag, 19. November 2011

Brille oder Kontaktlinsen

Brillenträger kennen das Problem: Beim Sport, z.B. Fussball, kann eine Brille schon hinderlich sein. Bei jeder Bewegungen muß man aufpassen, daß man sie nicht verliert. Und wenn es dann doch passiert, dann sieht man alles unscharf. Empfehlenswert sind in diesem Fall Kontaktlinsen. Da hat man immer einen guten Durchblick.
Manchmal “benutzen” wir Gottes Wort als Brille. Solange nichts besonderes passiert, ist der Blick geschärft. Aber wenn dann etwas unvorhergesehenes passiert, vergisst man Gottes Wort und damit den klaren Blick. Also, besser die Bibel wie eine Kontaktlinse “tragen”. Da behält man einen guten Blick.
Gut, wenn unsere Blicke durch Gottes Wort “geschärft” sind.
“…Erwachsene, die infolge der Gewöhnung geübte Sinne haben zur Unterscheidung des Guten sowohl als auch des Bösen.” Hebräer 5 Vers 14

Klaus Brinkmann

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.