Über die Maßen mehr - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Über die Maßen mehr


Mittwoch, 29. August 2012

Über die Maßen mehr

 

Und auch was du nicht erbeten hast, habe ich dir gegeben, sowohl Reichtum als Ehre. (1. Könige 3,13)

Wenn wir davon sprechen, dass Gott unsere Gebete nicht so erhört, wie wir uns das wünschen, denken wir meistens daran, dass ER uns, menschlich gesagt, etwas nicht gibt. Und es ist wahr, dass Gott in seiner Weisheit manchmal so handelt, weil ER allein weiß, was gut für uns ist. Doch wenn wir versuchen, sein Handeln nachher zu verstehen, dann müssen wir immer sagen, dass Gott mehr gegeben hat, als was wir erbeten haben. Wenn ER etwas nicht schenkt, sei es durch Umstände oder sonstige Dinge, dann ist es, so wie ER es schenkt, immer besser und damit auch mehr.

Es ist aber genauso wahr, dass Gott über unsere Bitten hinausgeht und mehr gibt, als wir von IHM erbeten haben. Das wollen wir auch nicht vergessen!

Salomo durfte erleben, dass Gott in Seiner Gnade mehr gab als er erbeten hat. Wohl jeder Gläubige wird diese Erfahrung schon gemacht haben, wenn es auch nicht so auffällig gewesen sein mag.

Wir sollten daher immer DEM dankbar sein, der über alles hinaus zu tun vermag, über die Maßen mehr, als was wir erbitten oder erdenken. (vgl.  Epheser 3, 20.21)

Johannes Berthin

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.