Zu hoch für mich  - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Zu hoch für mich 


Dienstag, 19. April 2016

Zu hoch für mich 

Gott lässt in unserem Leben manche Dinge geschehen, die wir nicht verstehen. Auf manche Frage nach dem Warum finden wir keine Antwort. “Der Herr führt mich gerade durch ein Tal”, sagen wir dann, wenn wir es wirklich aus der Hand des Herrn nehmen wollen. Es ist gut, mit dem Herrn durch das Tal zu gehen, lasst uns dabei aber auch sein Ziel mit uns nicht aus den Augen verlieren. 

Dieses Ziel beschreibt David in Psalm 61. Es ist ein Fels, der zu hoch für uns ist: 

“Vom Ende der Erde rufe ich zu dir, wenn mein Herz verschmachtet; du wirst mich auf einen Felsen leiten, der mir zu hoch ist.” (Ps 61,3)

Bernhard Brockhaus

1 Kommentar to “Zu hoch für mich ”

  1. P. Vogel schreibt:

    Wie schön ist es zu erfahren das ER die Seinen begleitet und fürsorglich geleitet. Gerade in Lebenstälern, wem ist der 23. Psalm nicht begegnet SEINE Liebe aufzeigend! Aber auch andere Psalmen oder Worte zeigen uns auf das wir niemals allein sind.

    Ps. 46,2 Gott ist uns Zuflucht und Stärke, eine Hilfe, reichlich gefunden in Drangsalen.

    Und mit IHM gelangen wir aus dunklen Tälern hinaus und hinauf in lichte Höhen. Doch nicht in Eigenkraft, nicht durch eigenen Willen… ER ist es welcher führt und hebt und trägt.
    Ps. 46,12 Der HERR der Heerscharen ist mit uns, eine hohe Feste ist uns der Gott Jakobs. (Sela.)

    Allein gelangen wir nicht auf den sicheren und hohen Fels. Doch ER holt uns zu sich, nicht gelangen wir zu IHM aus uns.

    Aus einem alten Lied…

    3) Jetzt pflegest Du die Deinen,
    Daß trostlos sie nicht weinen,
    Noch hier verlassen steh´n.
    Im Geist Du sie begleitest,
    Mit starker Hand sie leitest,
    Die hier durch Kampf und Leiden geh´n.

    5) O Liebe ohnegleichen!
    Kein Sinn kann je erreichen
    Die Fülle, die Du gibst.
    Selbst Engel werden stehen
    Und voll Anbetung sehen,
    Wie Du, o Herr, die Deinen liebst.

    Gelobt sei der Name des Herrn.

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.