Allgemein - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Kategorie: Allgemein


Archiv für die Kategorie for the ‘Allgemein’

Sonntag, 8. September 2019

Brauchbar für Gott

In 1.Timotheus Kapitel 1 beschreibt Paulus sein früheres Leben mit folgenden Schlagwörtern: Lästerer, Verfolger, Gewalttäter, erster Sünder. In Apostelgeschichte 9 wird beschrieben, wie der Herr Jesus in das Leben des damalige Saul eingegriffen hat: “Und plötzlich umstrahlte ihn ein Licht aus dem Himmel; und auf die Erde fallend, hörte er eine Stimme, die zu ihm […]

Montag, 26. August 2019

Der silberne Stern

„Denn so hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eigenen Sohn gab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren gehe, sondern ewiges Leben habe“ (Johannes 3,16) Kurz nach dem Zweiten Weltkrieg spazierte ein Vater mit seinem Kind durch die Straßen eine großen, amerikanischen Stadt. Von Zeit zu Zeit kamen sie an Fenstern vorbei, […]

Donnerstag, 15. August 2019

„Siehe, das Lamm Gottes“

Johannes der Täufer sieht den Herrn Jesus und ruft aus: „Siehe, das Lamm Gottes!“ Vielleicht ist dieser Ausruf nicht so sehr ein Zeugnis für andere, sondern mehr die Bewunderung eines Herzens, dass von der Schönheit Christi erfüllt ist. Johannes hat an diesem Tag Jesus betrachtet  – und dann kommt dieser wunderbarer Ausspruch über eine Lippen. […]

Dienstag, 13. August 2019

Was bedeutet mir die Bibel?

Ich habe einen tiefen, ungeheuchelten (ich glaube sagen zu dürfen, einen von Gott…) gegebenen Glauben an die Bibel. Durch die Gnade bin ich durch sie überführt, erleuchtet, zum Leben erweckt und errettet worden. Ich habe durch sie die Kenntnis von Gott empfangen, um Seine Vollkommenheiten anbetend zu bewundern und die Kenntnis von Jesus dem Heiland, der die Freude, die […]

Samstag, 10. August 2019

Komm und sieh!

„Er spricht zu ihnen: Kommt und seht! Sie kamen nun und sahen, wo er sich aufhielt, und blieben jenen Tag bei ihm.“ (Johannes 1:39) Unser Wunsch ist es, den Herrn Jesus besser kennen zu lernen. Aber was muss man tun, damit man ihn besser kennen lernt? Dorthin kommen, wo der Herr Jesus ist. Du wirst […]

Donnerstag, 8. August 2019

Was denken die anderen bloß?

Ist das nicht manchmal eine Frage, die in uns aufkommt, wenn es gilt, klar und deutlich Stellung zu beziehen für unseren Herrn? Das ist Menschenfurcht und Egoismus. Menschenfurcht, weil wir die Reaktionen der Menschen auf unser Zeugnis fürchten. Gottesfurcht vertreibt Menschenfurcht! Egoismus, weil es uns wichtiger ist, was die Menschen über uns denken und sagen, […]

Sonntag, 21. Juli 2019

Aufgeben?

Joseph, der Sohn des Patriachen Jakobs, hatte nicht das beste Verhältnis zu seinen Halbbrüdern. Aber als sein Vater ihm den Auftrag gab, nach dem Wohlergehen seiner Brüder zu sehen (die Brüder waren mit den Herden unterwegs), da ging er, obwohl er damit rechnen konnte, dass sie sich nicht freuen würden, ihn zu sehen. Wahrscheinlich würden […]

Sonntag, 7. Juli 2019

Versöhnt

Römer 5 gibt eine Beschreibung des  Verhältnisses der Menschen zu Gott: Wir Menschen sind von Natut aus -kraftlos -Gottlose -Sünder -Feinde. Für denjenigen, der für sich in Anspruch nimmt, dass Jesus Christus für ihn gestorben ist, gilt die folgende Beschreibung: -durch das Blut Christi gerechtfertigt -gerettet vom Zon Gottes -mit Gott versöhnt -durch das Leben […]

Dienstag, 11. Juni 2019

Gottes gute Hand

… weil die gute Hand unseres Gottes über uns war. (Esra 8,18) Dreimal finden wir in Esra erwähnt, dass die Hand Gottes über Esra und den Zurückgekehrten aus Babel war (Esra 7,9; 8,18.22). Esra hatte einen Blick dafür, dass das Gute von seinem Gott kam. Das ist eine durchaus nachahmenswerte Sichtweise. Sehen wir auch die […]

Sonntag, 26. Mai 2019

Die Hände unseres Heilands

“Jesus, den von Nazareth, wie Gott ihn mit Heiligem Geist und mit Kraft gesalbt hat, der umherging, wohltuend und alle heilend, die von dem Teufel überwältigt waren; denn Gott war mit ihm.” Apostegeschichte 10 Vers 38 Als der Herr Jesus hier auf der Erde gelebt hat, waren seine HÄNDE unermüdlich tätig. Die Hände des Herrn […]