Allgemein - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Kategorie: Allgemein


Archiv für die Kategorie for the ‘Allgemein’

Mittwoch, 8. April 2020

Palmsonntag

Heute morgen sahen wir Kinder, die mit ihren im Kindergarten oder in der Schule gebastelten Palmstöcken zur Kirche gingen. Die Menschen erinnern sich an den Einzug des Herrn Jesus in Jerusalem, als die Leute dort Zweige auf den Weg legten und riefen: " Hosanna! Gepreisen sei, der da kommt im Namen des Herrn!" Markus 11 […]

Dienstag, 7. April 2020

Fall und Glück

"Ein tiefer Fall führt oft zu höherem Glück", schrieb William Shakespeare (1564-1616) einmal, der bekannte englische Dramatiker, Lyriker & Schauspieler. Nun weiß ich nicht, was er genau damit meinte. Aber ist daran nicht ein Stück Wahrheit? Wir sollen und dürfen keinen "Fall" suchen, ihn sozusagen freudestrahlend eingehen, um unser Fleisch zu befriedigen. Das wird Gott […]

Montag, 6. April 2020

Gnade um Gnade

„Denn aus seiner Fülle haben wir alle empfangen, und zwar Gnade um Gnade.“ (Johannes 1 Vers 16). Das Wort im Grundtext, das hier mit „um“ übersetzt wird, ist das Wort „anti“. Also: „Gnade anti Gnade.“ „Anti“ heißt „anstelle von“. Eine Gnade nimmt also in Folge den Platz der anderen ein. Die Gnade Gottes wird nicht […]

Sonntag, 5. April 2020

Wünsche bekommen Junge …

"Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, kriegt augenblicklich Junge", sagte einmal der bekannte Dichter und Humorist Wilhelm Busch. Nun dürfen wir als Christen auch Wünsche haben. Und wir dürfen sie uns und anderen auch erfüllen. Aber oft haben wir es ja in unserem eigenen Leben schon gemerkt: Kaum hat man etwas, will man noch mehr. […]

Samstag, 4. April 2020

Aufmerksamkeit auf die kleinen Dinge

"Aufmerksamkeit auf einfache kleine Sachen zu verschwenden, die die meisten vernachlässigen, macht ein paar Menschen reich", sagte einmal Henry Ford (1863 – 1947), der bekannte Gründer und Chef der Automarke Ford. Wie macht es uns reich, einmal nachts den herrlichen Nachthimmel zu beobachten. Wie macht es uns glücklich, das kleine Lächeln des kleinen Kindes zu […]

Freitag, 3. April 2020

Leben in Gott

"Leben in Gott ist frei sein in ihm", schrieb einmal ein Pädagoge und Philosoph des 19. Jahrhunderts. Was auch immer er darunter verstanden haben mag: Das Leben in Gott ist für einen Christen wirklich Freiheit. Denn es setzt voraus, dass er Leben aus Gott hat, ewiges Leben. Und wer dieses Leben durch die neue Geburt […]

Mittwoch, 1. April 2020

Der Kutscher sieht klar

„Wenn nur der Kutscher klar sieht, dann wird auch mit blinden Pferden das Ziel erreicht“, sagte einmal ein österreichischer Schauspieler des 19. Jahrhunderts. Ist das nicht auch für uns wahr? Wir wissen nicht, was im neuen Jahr auf uns zukommen wird. Es ist manchmal wie in einem Nebel. Und kommen wir uns nicht auch zuweilen […]

Dienstag, 31. März 2020

Zu wichtig für kleinere Arbeiten

Heute las ich das folgende Zitat eines französichen Schauspielers und Regisseurs: „Wer sich zu wichtig für kleinere Arbeiten hält, ist meistens zu klein für wichtige Arbeiten.“ Ich glaube, das gilt auch für unser Glaubensleben. Wer sich als Ehemann für zu wichtig hält, die Spülmaschine ein- oder auszuräumen (so er denn gelassen wird :-) ), der […]

Montag, 30. März 2020

Mitfreuen

"Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut", sagte Mark Twain einmal. Ob man das "nur" stehenlassen muss, ist sicher zweifelhaft. Aber Freude ist schöner, wenn man sie teilen kann! "Wenn ein Glied verherrlich twird, so freuen sich alle Glieder mit" (1. Korinther 12,26). Das gilt aber nicht nur für uns untereinander. […]

Sonntag, 29. März 2020

Erst denken, dann beten?

Wir Christen haben eine mächtige „Waffe“ zur Hand: Das Gebet. Oft aber nutzen wir sie erst, nachdem wir unnütze Waffen vergeblich eingesetzt haben. Wie dumm eigentlich, das wird jeder einsehen. Wir gleichen darin Jakob in 1. Mose 32, der in Begriff stand, seinem Bruder Esau nach vielen Jahren wieder zu  begegnen. Als Jakob Esau das […]