2011 Dezember - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Dezember 2011


Archiv für Dezember 2011

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Gewinnbringende Besuche

Ein Christ sagte einmal: Wenn Du jemanden besuchen willst, und nichts von dem Herrn Jesus zu erzählen hast, dann bleib lieber zu Hause.

Dienstag, 13. Dezember 2011

Bibelkurse für Kinder

Viele Christen haben den Wunsch, die Bibel besser kennenzulernen. Aber oft stellt sich die Frage: Welches Buch nehme ich zur Hilfe? Für die Tägliche Bibellese empfiehlt sich „Tägliches Manna“ oder für junge Leute der „Lightkeeper“.  Eine weitere Hilfe ist die Teilnahme an einem Bibelkurs auf (www.gottbesserkennenlernen.de). Dort werden für Jugendliche und Erwachsene 3 Kurse mit […]

Montag, 12. Dezember 2011

Alter – Leistung

"Alter an sich ist keine Leistung", sagte kürzlich Daniel Bahr (*1976), Bundesgesundheitsminister. Das wollen wir uns sagen lassen, die wir keine Jugendlichen mehr sind. Nicht dadurch, dass wir älter sind, haben wir automatisch mehr geistliche Erfahrungen. Nur dann, wenn wir mit dem Herrn auch ein praktisches Glaubensleben führen, werden wir authentisch sein und jungen Menschen […]

Sonntag, 11. Dezember 2011

Lieder, die Mut machen

Was dein Vater dir auch sende, halt ihm still. Glaub, daß Gott dich ohne Ende segnen will. Muß Er Wünsche dir versagen, muß Er läutern dich und schlagen, nur aus Liebe züchtigt Er; trau Ihm mehr! Der dich mit der Liebe Seilen führt und zieht, meinst du, daß Er dich bisweilen übersieht? Nein, auch auf […]

Samstag, 10. Dezember 2011

Entmutigt!

Es gibt oft Situationen in denen wir entmutigt sind und am liebsten „alles hinschmeißen“ würden. Wir haben uns an etwas festgeklammert und plötzlich bricht alles zusammen. Wir haben oft für eine Sache gebetet und immer trat keine Veränderung ein. Das kann entmutigen! Dem Propheten Elia erging es genauso. In 1. Könige 18 und 19 können […]

Freitag, 9. Dezember 2011

Wahre Hingabe

Unbedingte Hingabe an Jesus ist das stärkste Band zwischen menschlichen Herzen. Es entkleidet sie vom Ich, und sie sind nur eine Seele in Gedanken, Zweck und Ziel, weil sie nur einen Gegenstand haben. Können wir ehrlich sagen, angesichts der Herrlichkeit und angesichts Christi: „Eines aber tue ich"? Wohin wendet sich Ihr Auge? Welchen Weg gehen […]

Mittwoch, 7. Dezember 2011

Nick Vujicic

Vor einiger Zeit bin ich auf diese Video gestoßen und es hat mich angesprochen, deshalb dachte ich, ich zeige euch es einfach mal. Besonders der Punkt der Dankbarkeit und des Gottvertrauens in jeder Lebenslage ging mir zu Herzen. Vielleicht wünschst du dir auch schon mal veränderte Lebensumstände, aber versuche trotz allem, dich an dem, was […]

Montag, 5. Dezember 2011

Früher – heute

"Wenn ich früher einen Pfarrer traf, einen von Gottes Bodenpersonal, dann war mein Gedanke: 'Ach, dieser arme irrende Mensch.' Heute denke ich: 'Hoffentlich glaubt er wenigstens an Gott.'" Diese ernüchternde Aussage stammt vom bekannten Liedermacher Wolf Biermann, der 1976 von der DDR ausgebürgert wurde. Man kann seine heutigen Gedanken nachvollziehen. Aber müssen wir, die wir […]

Samstag, 3. Dezember 2011

Wie hilft der Herr Jesus bei Enttäuschung?

Jeder von uns erlebt einmal ein Enttäuschung und jeder geht anders damit um. Wenn wir Jesus Christus als unseren Heiland kennen, dann dürfen wie sicher sein, dass er sich in solchen Situationen um uns kümmert. In der Begebenheit von den zwei Jüngern, die nach Emmaus unterwegs waren (Lukas 24), können wir schön sehen, wie der […]

Freitag, 2. Dezember 2011

Der zubereitete Tisch

Du bereitest vor mir einen Tisch angesichts meiner Feinde. Psalm 23 Vers 5 Der 23. Psalm ist in der Christenheit so gut geläufig wie kein anderer. Wohl am bekanntesten ist der erste Vers: „Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.“ Wir dürfen den Psalm auch auf uns Christen anwenden und Gottes Zusagen für […]