2018 Juli - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Juli 2018


Archiv für Juli 2018

Dienstag, 31. Juli 2018

Ausharren der Hoffnung

Ich habe in den letzten Tagen etwas geschrieben zu den Werken des Glaubens und den Bemühungen der Liebe. Die Thessalonicher, deren Leben durch diese Dinge gekennzeichnet war, hatten auch das Ausharren der Hoffnung. Das ist vielleicht der Teil, der am wenigsten nach außen sichtbar wird. Und doch ist die Hoffnung die Stütze und der Entfacher des Glaubens […]

Sonntag, 29. Juli 2018

Falsche Wahrnehmung

Um Menschen davon zu überzeugen, dass sie ein falsches Bild von sich oder anderen haben, nutzt die Bibel Geschichten, die das klar machen sollen. Eine Geschichte steht im Alten Testament in 2. Samuel Kapitel 12. Da wird ein Prophet mit einer Geschichte zu dem König David gesandt: “Ein Mann hatte ein einziges Schaf, ein reicher […]

Freitag, 27. Juli 2018

Werke des Glaubens

Jakobus sagt in seinem Brief: “Ohne die Werke ist der Glaube tot.” (Jak 2,26). Einige Verse zuvor schreibt er: “Zeige mir deinen Glauben ohne Werke, und ich werde dir meinen Glauben aus meinen Werken zeigen.” (Vers 18) Wir verstehen, dass ein Glaube ohne Werke nicht gezeigt werden kann. Es ist unmöglich. Die Thessalonicher zeigten diese […]

Mittwoch, 25. Juli 2018

Bemühungen der Liebe

Die Thessalonicher hatten Liebe zu Gott und ihren Mitgeschwistern. Aber diese Liebe war nicht nur ein Lippenbekenntnis, sondern sie zeigte sich auch. Es waren Bemühungen der Liebe. “Wir danken Gott allezeit für euch alle, indem wir euer erwähnen in unseren Gebeten, unablässig gedenkend eures Werkes des Glaubens und der Bemühung der Liebe…” (1.Thes 1,2) Bemühungen sind nicht […]

Montag, 23. Juli 2018

Lebensaufgabe für einen Christen

Wenn ihr nun mit dem Christus auferweckt worden seid, so sucht was droben ist, wo der Christus ist, sitzend zur Rechten Gottes. Sinnt auf das was droben ist, nicht auf das was auf der Erde ist; denn ihr seid gestorben, und euer Leben ist verborgen mit dem Christus in Gott.  Wenn der Christus , unser Leben, offenbart werden wird, dann werdet auch ihr mit […]

Samstag, 21. Juli 2018

Komm zu mir

“Ihr erforscht die Schriften, denn ihr meint, in ihnen ewiges Leben zu haben, und sie sind es, die von mir zeugen; und ihr wollt nicht zu mir kommen, damit ihr Leben habt.” (Joh 5,39-40) Der Herr Jesus sprach diese Worte zu den religiösen Führern seiner Zeit. Es ist tragisch, dass diese Männer Gott nicht kannten, obwohl […]

Donnerstag, 19. Juli 2018

Der Wert der Ehe

Der Wert der Ehe liegt darin, dass Gott sie gestiftet hat. Die Ehe wurde nicht nur von Gott erfunden, sie gehört ihm auch. Er hat einen einzigartigen Anspruch auf ihr Urheberrecht, Ihre Idee und ihre Zielsetzung. Sie existiert faktisch sogar mehr für ihn als für die Ehepaare selbst. Gott ist die wichtigste Person in einer […]

Montag, 16. Juli 2018

Gnade in der Ehe

Wenn das anfängliche Feuer in der Ehe verloren gegangen ist, wenn es in der Ehe so kühl geworden ist, dann liegt die Ursache nicht in fehlenden Gemeinsamkeiten, zu geringer Kommunikation oder zu vielen negativen Umständen, sondern schlicht und ergreifend in der Tatsache, dass wir immer noch mit der Sünde zu kämpfen haben. Und wir brauchen die […]

Freitag, 13. Juli 2018

Güte in der Ehe

Güte sagt zu seinem Ehepartner: “Ich weiß, dass du ein Sünder bist und gegen mich sündigen wirst, aber ich weigere mich, deshalb in einer Verteidigungs- oder gar Angriffshaltung zu leben. Ich werde mein Leben dir gegenüber in einer Haltung der Gnade führen, die sich von deiner Sünde nicht beirren lässt”.Wie kannst du aber gütig sein […]

Mittwoch, 11. Juli 2018

Grundlage und Fokus in der Ehe

Die Grundlage in der Ehe sollte die Bibel sein, die wir unter Gebet lesen.Durch die Bibel erhalten wir das richtige Bild von Gott. Er hat sich darin offenbart, in der Person seines Sohnes Jesus Christus. Die Bibel sollte die absolute Autorität in unserem Leben sein, auch in unserer Ehe. Sie ist auch der Schlüssel für eine erfüllte […]