2019 Mai - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für Mai 2019


Archiv für Mai 2019

Donnerstag, 30. Mai 2019

Vergeude keine Zeit

"Wenn du das Leben liebst, dann vergeude keine Zeit, denn daraus besteht das Leben", sagte einmal der bekannte amerikanische Staatsmann und Schriftsteller Benjamin Franklin (1706-1790). Das ist ein wichtiger Hinweis für uns. Die Zeit, die wir den letzten 24 Stunden hatten, kommt nicht wieder. Das darf und soll uns nicht unter einen zwanghaften Druck bringen. […]

Donnerstag, 30. Mai 2019

Ermunterung

Und Jünglinge ermüden und ermatten, und junge Männer fallen hin; aber die auf den HERRN harren, gewinnen neue Kraft: sie heben die Schwingen empor wie die Adler; sie laufen und ermatten nicht, sie gehen und ermüden nicht. Jesaja 40 Vers 30-31 Dieser Vers passt auch ein wenig zum Thema von Mittwoch und soll zur weiteren […]

Mittwoch, 29. Mai 2019

Christ sein

Würde man heute einen Menschen in Deutschland fragen, was es bedeutet, ein Christ zu sein, wäre vielleicht bestenfalls die Antwort: Leben nach dem Vorbild von Jesus. Andere würden vielleicht das soziale, hilfsbereite Verhalten eines Christen betonen. Nun – beides ist nicht falsch. Echtes „Christ sein“ bedeutet aber vor allem, den Vater und den Sohn zu […]

Mittwoch, 29. Mai 2019

Gegenüberstellung

Gegenüberstellungen sind ein gutes Mittel, durch die Unterschiede etwas klar zu machen. Solche Gegenüberstellungen finden wir im 5. Kapitel des Römerbriefes. Durch Adam kam die Sünde und damit der Tod in die Welt – durch Jesus Christus das ewige Leben. Der Ungehorsam Adams macht alle zu Sündern – der Gehorsam des Herrn Jesus macht die […]

Montag, 27. Mai 2019

Liebe und Geld

"Nichts bringt den Menschen schneller um den Verstand als die Liebe und das Geld", schreibt der deutsche Verleger Wolfram Weimer. Leider stellt man das auch unter Christen fest. Liebe – damit ist gemeint Verliebtheit – bringt junge (und nicht mehr so junge) Christen so um den Verstand, dass sie nicht mehr nach klaren, biblischen Kriterien […]

Montag, 27. Mai 2019

Begleitendes Fahren mit 17

Seit ein paar Jahren gibt es die Möglichkeit, bereits mit 17 den Führerschein zu machen, um dann mit einer Begleitperson Auto zu fahren. Der Vorteil liegt darin, dass eine im Autofahren erfahrene Person Hilfestellung geben kann. Die Kunst besteht darin, als Fahrer die Hinweise anzunehmen und umzusetzen und als Begleiter nur dann etwas zu sagen, […]

Samstag, 25. Mai 2019

Wer bist Du?

Diese Frage stellten die Pharisäer und Schriftgelehrten dem Herrn Jesus. Er konnte darauf antworten: „Durchaus das, was ich auch zu euch rede.“ (Johannes 8,25) Wenn mir diese Frage gestellt würde, könnte ich dann auch so antworten? Stimmen meine Worte und meine Predigt mit meinem Verhalten überein? Oder urteilen die Menschen über mich, dass ich „fromme […]

Samstag, 25. Mai 2019

Jesus Christus – unser Hirte

PSALM 23 (Ein Psalm von David.) Der HERR ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln. Er lagert mich auf grünen Auen, er führt mich zu stillen Wassern. Er erquickt meine Seele, er leitet mich in Pfaden der Gerechtigkeit um seines Namens willen. Auch wenn ich wanderte im Tal des Todesschattens, fürchte ich nichts Übles, denn […]

Samstag, 25. Mai 2019

Vertrauenswürdig

„Lieber Geld verlieren als Vertrauen“, sagte Robert Bosch, Gründer der Firma Bosch, einmal. Gerade für uns christen ist das eine wichtige Botschaft. Wenn Menschen kein Vertrauen mehr zu uns haben, brauchen wir mit keiner Botschaft mehr zu kommen. Meine Arbeitskollegen werden mein christliches Bekenntnis nur dann ernst nehmen, wenn ich nicht um alles in der […]

Samstag, 25. Mai 2019

Stille Wasser sind tief

In dem Maß, in dem wir in seiner Erkenntnis zunehmen, entsteht eine Freude, die tiefer ist als die der ersten Bekehrung. Ich habe Christus mehr oder weniger gekannt zwischen dreißig und vierzig Jahren, und ich kann sagen, dass ich jetzt zehntausendmal mehr Freude habe als ich anfangs hatte. Es ist eine tiefere, ruhigere Freude. Das […]