2019 August - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für August 2019


Archiv für August 2019

Samstag, 31. August 2019

Die Hände (2)

Wie viel Mitgefühl und Empfinden muss in den Händen des Herrn Jesus gewesen sein! Wie viele Menschen hat er angerührt, aufgerichtet, gesalbt und geheilt! Er hat allen Menschen wohlgetan. „Und ein Aussätziger kommt zu ihm, bittet ihn und kniet vor ihm nieder und spricht zu ihm: Wenn du willst, kannst du mich reinigen. Und innerlich […]

Samstag, 31. August 2019

Ankleiden

Jeden Morgen stehen wir auf und kleiden uns an. Jeder hat eine andere Berufskleidung, der eine hat „Krawattenpflicht“, der andere muss seinen Blaumann anziehen. Doch jedem ist völlig klar, welche Kleidung für die Ausübung seines Berufes oder seine Aufgaben am besten ist, und die zieht man selbstverständlich an. Unser Beruf ist das eine, unsere „Berufung“ […]

Freitag, 30. August 2019

Die Dreckpfütze

Stell Dir vor, Du schaust einem Mann bei der Arbeit zu, der in einem Fabrikhof ständig zwischen zwei Stellen hin- und hergeht. Immer derselbe Arbeitsgang, von einer Werkbank zu einer anderen. Zwischen diesen Werkbänken befindet sich eine Dreckpfütze mit schmutzigem, öligem Wasser. Der Mann könnte sehr gut an ihr vorbeigehen, rechts und links ist genug […]

Freitag, 30. August 2019

Sorgen ertränken?

„Es hat keinen Sinn, Sorgen in Alkohol ertränken zu wollen, denn Sorgen sind gute Schwimmer“, sagte einmal Robert Musil (1880-1942), österreichischer Erzähler, Essayist und Dramatiker. Er hat recht. Sorgen werden wir nicht durch Alkohol, Drogen oder Rauchen oder sonstige Spezial-Erfahrungen los. Als Christen haben wir es „einfacher“: „Seid um nichts besorgt, sondern in allem lasst […]

Freitag, 30. August 2019

Bereit, Gott zu begegnen?

"Schicke dich an, deinem Gott zu begegnen! "  Die Bibel, der Prophet Amos, Kapitel 4 Vers 12 Glauben Sie bitte nicht, Sie kämen darum herum, sich mit Gott zu beschäftigen! Sie werden es eines Tages tun, ob Sie wollen oder nicht. Es gibt zwei Möglichkeiten: Sie nehmen da Heil Gottes in Christus an, das Er dem […]

Donnerstag, 29. August 2019

Nackt schwimmen …

"Erst wenn die Ebbe kommt, sieht man, wer nackt schwimmt", sagte einmal der bekannte US-Investor Warren Buffet. Natürlich bezog er sich auf die Kapitalfähigkeit von Menschen und Unternehmen. Aber ist das nicht auch wahr, wenn es um das Leben eines Menschen geht? Dann, wenn Not kommt, wird deutlich, ob jemand wirklich Leben aus Gott und […]

Donnerstag, 29. August 2019

Erst denken, dann beten?

Wir Christen haben eine mächtige „Waffe“ zur Hand: Das Gebet. Oft aber nutzen wir sie erst, nachdem wir unnütze Waffen vergeblich eingesetzt haben. Wie dumm eigentlich, das wird jeder einsehen. Wir gleichen darin Jakob in 1. Mose 32, der in Begriff stand, seinem Bruder Esau nach vielen Jahren wieder zu  begegnen. Als Jakob Esau das […]

Mittwoch, 28. August 2019

Karfreitag

„Aber von der sechsten Stunde an kam eine Finsternis über das ganze Land bis zur neunten Stunde; um die neunte Stunde aber schrie Jesus auf mit lauter Stimme und sagte: Eli, eli, lama sabachthani? das ist: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen? Als aber etliche der Dastehenden es hörten, sagten sie: Dieser […]

Dienstag, 27. August 2019

Liebe zur Menschheit oder Güte für den Einzelnen?

"Ein bißchen Güte von Mensch zu Mensch ist besser als alle Liebe zur Menschheit", schrieb einmal Richard Fedor Leopold Dehmel (1863-1920), ein deutscher Dichter & Schriftsteller. Ist es nicht so, dass wir leicht von unserer Liebe zu "dem" oder "den" Menschen sprechen können, dass uns aber die konkrete Liebeserweisung der Güte an EINEN einzigen Menschen […]

Montag, 26. August 2019

Woran denkst DU?

„Diese denken an Wagen und jene an Rosse, wir aber erinnern uns an den Namen des Herrn, unseres Gottes.“ (Ps 20,8) Woran denkst DU?