2019 September - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Blog Archive für September 2019


Archiv für September 2019

Sonntag, 29. September 2019

Gilt immer noch!

„Denn der Sohn des Menschen ist gekommen, zu suchen und zu erretten was verloren ist.“  Lukas-Evangelium, Kapitel 19 Vers 10 Diese Aussage des Herrn Jesus gilt immer noch. Damals suchte Er die Menschen, die sich von Ihm retten lassen wollten, doch auch heute sucht Er noch. Nicht mehr anwesend auf dieser Erde, aber durch sein Wort […]

Sonntag, 29. September 2019

Weihnachten – die falsche Betonung

Weihnachten steht vor der Tür. Wieder rüstet sich die Christenheit, um an die Geburt Jesu Christi zu denken. Man feiert, geht in Kirchen und freut sich, dass Christus auf diese Erde gekommen ist, der König zu seinem Volk. Ende, Schluss, Aus. Weiter denkt man nicht. Was weiter im Leben Christi geschah, hört sich ja auch […]

Sonntag, 29. September 2019

Jeden morgen kräht der Hahn

„Während er noch redete, krähte der Hahn. Und der Herr wandte sich um und blickte Petrus an; und Petrus gedachte an das Wort des Herrn, wie er zu ihm sagte: Ehe der Hahn kräht, wirst du mich dreimal verleugnen. Und Petrus ging hinaus und weinte bitterlich.“ Matthäus 22 Verse 60 und 61 Diesen Augenblick wird […]

Sonntag, 29. September 2019

Meine Liebe zu Ihm

Wie zeige ich Ihm meine Liebe? „Wenn ihr mich liebt, so haltet meine Gebote.“ (Joh 14,15) „Wer meine Gebote hat und sie hält, der ist es, der mich liebt.“ (Joh 14,21) „Wenn jemand mich liebt, so wird er mein Wort halten.“ (Joh 14,23) Ein englisches, christliches Lied hat den folgenden Refrain: How can I show […]

Sonntag, 29. September 2019

Zurückgetreten

Der deutsche Bundespräsident ist zurückgetreten – ein einzigartiger, bislang so nicht praktizierter Schritt. Sein Argument: Man habe seinem Amt, dem des Bundespräsidenten, nicht den passenden Respekt gezollt. Wir können und wollen das nicht beurteilen. Aber man muss sich doch fragen, ob nicht auch unter Christen a) negativ über diese Obrigkeit geredet wurde, obwohl wir aufgefordert […]

Sonntag, 29. September 2019

Meine Angelegenheit

Jesus sprach zu ihnen: Geht hin in die ganze Welt und predigt der ganzen Schöpfung das Evangelium. Markus 16,15  Als der Evangelist D. L. Moody in Chicago einmal spätabends auf dem Heimweg war, bemerkte er einen ihm fremden Mann, der sich an einen Laternenpfahl lehnte. Er ging auf ihn zu, legte freundschaftlich den Arm auf […]

Freitag, 27. September 2019

Zurück aus dem Urlaub

Am vergangenen Samstag sind wir (meine Frau + Kinder + myself) aus dem Urlaub wiedergekommen. Wir waren am Schliersee in Bayern, wo wir viele Wanderungen unternommen haben. Es tat gut, aus dem Rhein-Main-Gebiet mal in eine Gegend zu kommen, in der die Natur viel facettenreicher ist. NIcht nur für unsere älteste Tochter Johanna war es […]

Donnerstag, 26. September 2019

alles verkauft und SIE gekauft

„Das Reich der Himmel ist gleich einem Kaufmann, der schöne Perlen sucht; als er aber eine sehr kostbare Perle gefunden hatte, ging er hin und verkaufte alles, was er hat, und kaufte sie.“ Matthäus 13 Verse 45 und 46 Der Herr Jesus ist dieser Kaufmann. ER hat alles verkauft (alles aufgegeben und alles gegeben) um […]

Donnerstag, 26. September 2019

Zunge und Würde

"Von der Zunge hängt des Menschen Würde und Glück ab", schrieb Erasmus von Rotterdam (1466-1536), der bekannte niederländischer Theologe. Leider müssen wir bekennen, dass unsere Unwürde von unsere Zunge oft abhängt … Was schreibt Jakobus: "Die Zunge aber kann keiner der Menschen bändigen: sie ist ein unstetes Übel, voll von tödlichem Gift" (Jakobus 3,8). Die […]

Donnerstag, 26. September 2019

Sein Eigentum

„… für Gott erkauft, durch sein Blut, aus jedem Stamm und jeder Sprache und jedem Volk und jeder Nation,…“ (Offenbarung 5 Vers 9) Der Begriff „Eigentum“ ist eng mit dem Begriff „Besitz“ verbunden, meint aber nicht das Gleiche. Ein „Besitz“ sagt lediglich aus, dass eine Sache zeitlich begrenzt jemandem zugesprochen wird oder jemand sich selber aneignet. Ein […]