Vertrauen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Vertrauen


Montag, 25. Mai 2009

Vertrauen

“Gesegnet ist der Mann, der auf den HERRN vertraut und dessen Vertrauen der HERR ist!” (Jeremia 17,7).

Sei nicht ängstlich, dem Herrn ganz zu vertrauen. Übergib Dich Ihm, ohne den Schatten irgendeiner Zurückhaltung. Miss seine Liebe nicht an den Umständen, durch die Du zu gehen hast. Denn wenn Du das tust, wirst Du notwendigerweise zu falschen Schlussfolgerungen kommen. Richte auch nicht nach der äußeren Erscheinung von Dingen. Schließ überhaupt nicht aus Umständen. Schau dahin, was Christus wirklich in sich selbst ist, urteile auf der Grundlage dieses gesegneten Mittelpunkts von allem. Ch. H. Mackintosh

Manuel Seibel

1 Kommentar to “Vertrauen”

  1. Peter Vogel schreibt:

    Ich liege oder gehe,
    DU hältst stets Deine Hand über mir.
    DU siehst all meine Wege,
    DU kennst all meine Rede, denn ich kann nichts verbergen vor Dir.
    Von allen Seiten umgibst DU mich, o Herr,
    DU bist nicht zu begreifen, Dir sei Lob, Preis und Ehr!
    Text/Melodie: Karl-Heinz Willenberg

    Keine Dimension ist ausgenommen… ER war/ist/bleibt überall wo die SEINEN sind.
    2. Chronik 16, 9 „Die Augen des Herrn blicken über die ganze Erde, um die zu stärken, deren Herzen ganz ihm gehören“

    Herr… danke für DEINE Allmacht…für DEINE Treue…

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.