Hass für seine Liebe - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Hass für seine Liebe


Freitag, 31. Oktober 2008

Hass für seine Liebe

Heute morgen las ich einen Satz bei William Kelly, dem bekannten Schriftausleger, der Bewunderung für unsern Herrn Jesus ausdrückt. Thema war die stets angemessene Reaktion des Herrn auf eine der vielen Angriffe der Pharisäer und Schriftgelehrten. Meist hat der Herr es einfach nur hingenommen und hat sich furchtbar beleidigen lassen!

Die Aussage war: “O Herr, Du kanntest alle Dinge! Du wusstest, dass diese Männer Dich hassten!”

Ja, er wusste dies alles, er konnte bis in die tiefsten Winkel ihrer Gedanken und Herzen schauen und ist doch ihrer Bosheit mit göttlicher Ruhe, Würde und Weisheit begegnet. Wie hätten wir reagiert, wenn wir gewusst hätten, was alles in diesen bösen Herzen steckt?

ER erntete Hass für seine Liebe, Palm 109 Vers 8.

Wie reagieren wir in einem solchen Fall? Oder wenn es nicht Hass, sondern viel weniger – einfach Unverständnis – ist?

Henning Brockhaus

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.