Sind wir Sammler? - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Sind wir Sammler?


Dienstag, 28. Januar 2014

Sind wir Sammler?

“Dadurch werdet ihr es erkennen, dass der Herr euch am Abend Fleisch zu essen geben wird und am Morgen Brot bis zur Sättigung.” (2. Mose 16,8)

So ist der Herr! Er gibt im Übermaß, bis zur Sättigung. Die Kinder Israel murrten, und trotzdem gab der Herr ihnen Nahrung. Doch eines mussten die Israeliten tun, um die Speise aus dem Himmel zu bekommen. Sie mussten selber sammeln, und zwar jeden Morgen: “Siehe, ich werde euch Brot vom Himmel regnen lassen; und das Volk soll hinausgehen und den täglichen Bedarf an seinem Tage sammeln… Und sie sammelten es Morgen für Morgen, ein jeder nach dem Maß seines Essens.” (2. Mose 16,4.21)

Er selbst will uns Speise sein! Er möchte, dass wir uns jeden Morgen, jeden Tag mit Ihm beschäftigen, Ihm nachfolgen, nach Ihm forschen in Seinem Wort! Sammeln wir jeden Morgen?

Bernhard Brockhaus

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.