Heute musste ich an einen kleinen Gedichtvers denken, den ich in meiner Kindheit einmal gelernt habe:

Denke nicht: „Es sieht mich keiner,
bin ja ganz allein.“
Denn vom Himmel schaut dir einer
tief ins Herz hinein.

Obwohl als Kind für die Kindheit gelernt, spricht dieser Vers uns alle an. Ja, wir wissen vielleicht, dass Gott uns jederzeit sieht und sogar uns tief ins Herz hineinschaut, aber verhalten wir uns immer entsprechend?

„Siehe du hast Lust an der Wahrheit im Innern.“ Psalm 51 Vers 6