Gift als Heilmittel - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Gift als Heilmittel


Montag, 12. Mai 2008

Gift als Heilmittel

Gift in den Händen eines Weisen ist ein Heilmittel, ein Heilmittel in den Händen eines Toren ist ein Gift, sagte der bekannte Casanova einmal (italienischer Schrifsteller usw. – 1725-1798). Wir alle haben Gift bei uns – die alte Natur. Jakobus spricht zum Beispiel davon, dass unsere Zunge Gift versprühen kann. In den “Händen” eines Toren wird dieses Gift reichlich versprüht.

Oder wie ist es mit dem Mittel des Ermahnens und Strafens? Ein Weiser kann damit richtig umgehen, wenn er in der rechten Weise und zum richtigen Zeitpunkt ermahnt oder auch straft. Das kann ein Heilmittel sein. Aber was ist ein Heilmittel in den Händen eines Toren? Toren haben die Wundergabe des Sprachenredens vollkommen missbraucht, obwohl sie am Anfang der Christenheit viel Nutzen hatte. Und wie war es mit Judas Iskariot? War nicht seine Begabung letztlich Gift für ihn und andere?

Manuel Seibel

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.