Alles zur Ehre Gottes - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Alles zur Ehre Gottes


Freitag, 28. März 2008

Alles zur Ehre Gottes

Im 1. Korintherbrief, Kapitel 10 Vers 31 sagt der Heilige Geist durch den Apostel Paulus: “Ob ihr nun esst oder trinkt oder irgendetwas tut, tut alles zur Ehre Gottes.”

In diesem Abschnitt geht es darum, ein Zeugnis zu sein und keinen Anstoß gegenüber anderen zu geben. Denn wenn Gläubige einen Anstoß geben, wird Gott verunehrt. Deswegen schreibt Paulus dann davon, dass wir alles zur Ehre Gottes tun sollen. Dies gilt sogar bei den alltäglichsten Dingen wie Essen und Trinken.

Das Christentum ist keine abgehobene Sache. Es kann sein, dass wir unter gewissen Umständen sogar Essen und Trinken an der Ehre Gottes ausrichten müssen. Oder nehmen wir andere alltägliche Dinge, die wir fast gedankenlos praktizieren: Autofahren, Einkaufen, Mittagessen in der Kantine etc.

Wie sieht es da bei uns aus? Ich vermute, dass wir uns in mancher Situation, z.B. auf der Autobahn, anders verhalten hätten, wenn Gottes Ehre uns vor Augen gestanden hätte…

Henning Brockhaus

1 Kommentar to “Alles zur Ehre Gottes”

  1. Peter Vogel schreibt:

    Eph 3,17 dass der Christus durch den Glauben in euren Herzen wohne, indem ihr in Liebe gewurzelt und gegründet seid,

    Wenn das der Fall ist… dann wird es unser Streben sein IHN zu verherrlichen in allen Dingen… sei es der Putzdienst in der Gemeinde… sei es durch die ordentliche Fahrweise im Auto…

    Erkennt die Welt unsere Wurzeln… unser Fundament? Auch außerhalb der Gemeinde… außerhalb der Zusammenkünfte?

    Römer 13, V 13. Laßt uns anständig wandeln wie am Tage; nicht in Schwelgereien und Trinkgelagen, nicht in Unzucht und Ausschweifungen, nicht in Streit und Neid; {O. Eifersucht}

    Im Dunkel da ist nicht unserer Platz… im Licht sollen wir wandeln… transparent… jeder kann und darf sehen was wir tun…

    Möge der Herr mir die Kraft dazu schenken… in IHM gelingt es.

    1. Korinther 15, V 57. Gott aber sei Dank, der uns den Sieg gibt durch unseren Herrn Jesus Christus!

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.