Faulheit - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Faulheit


Mittwoch, 17. Oktober 2007

Faulheit

“Faulheit versenkt in tiefen Schlaf, und eine lässige Seele wird hungern.” (Sprüche 19,15)

Das stimmt nicht nur für den materiellen Bereich, sondern besonders auch für den geistlichen. So mancher hat einen tiefen, geistlichen Schlaf, weil er schlicht zu faul ist, um geistliche Nahrung aufzunehmen. Zu faul! Auch schonmal erlebt?

Und dann merkt ein solcher noch nicht einmal, dass seine Seeele hungert. Dann ruft der Herr in Seiner Gnade hinter ihm her: “Wache auf, der du schläfst, und stehe auf aus den Toten, und der Christus wird dir leuchten!” (Epheser 5,14) Auch schonmal erlebt?

Bernhard Brockhaus

1 Kommentar to “Faulheit”

  1. Peter Vogel schreibt:

    Sprüche 6, V 6 Geh hin zur Ameise, du Fauler, sieh ihre Wege und werde weise.

    Diesen Zuruf (am Sonntagmorgen) höre ich noch heute manches mal in der Erinnerung… unliebsam war er… fordernd und zu beachten… der Vater halt! Also auf.

    Später… kam Verständnis auf… eine Fleißlehre für das Leben… ob ich “weise” wurde vermag ich nicht zu werten… aber emsig sein… Aufgaben erfüllen… versuchen innerhalb der großen Gemeinschaft eine (die meine) Aufgabe(n) zu erfüllen… zur Ehre des Herrn Jesus… das will ich weiterhin versuchen… möge ER mir Kraft und Ausdauer verleihen.

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.