Bis hierher hat der Herr geholfen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Bis hierher hat der Herr geholfen


Dienstag, 30. Januar 2007

Bis hierher hat der Herr geholfen

Eben-Eser – das war ein Moment, an dem Samuel zurückblickte auf die Hilfe des Herrn! Ein Gedenkstein, der daran erinnern sollte, dass die Hilfe von dem Herrn kommt.

Gibt es bei uns diese “Eben-Eser”, an denen wir einmal dankbar zurückblicken auf die Zeit, die hinter uns liegt und mit Samuel sagen können: Bis hierher hat der Herr geholfen?

Zum einen entspringt aus diesem Gedenken Dank und Lob für unseren Herrn, zum anderen wird es uns dazu bringen, auch alles Zukünftige in die Hände unseres gütigen Herrn zu legen.

Bis hierher hat der Herr geholfen – “Treu ist, der euch ruft; der wird es auch tun.” (1.Thess. 5,24)

Bernhard Brockhaus

2 Kommentare to “Bis hierher hat der Herr geholfen”

  1. HB (anonym) schreibt:

    Sicher wird Eben Eser zur Zeit Samuel ein besonderer Augenblick gewesen sein – aber dennoch gilt, dass es für uns eigentlich jeden Tag ein “Eben-Eser” geben darf – einen Zeitpunkt, an dem wir dankbar zurückschauen und erkennen, dass der Herr wieder einen Schritt auf dem Lebensweg weitergeholfen hat.

    Wenn wir abends den Tag revue passieren lassen und wirklich erkennen, dass der Herr in Seiner Gnade wieder durch einen weiteren Tag geholfen hat, können wir jeden Tag ein “Eben Eser” erleben. Die Frage ist nur, ob wir das abends im Gebet vor dem Herrn tun.

    Ich möchte es tun. Das macht dankbar, ruhig und erhöht das Vertrauen auf den Herrn, was nicht zuletzt zu Seiner Ehre ist.

  2. P.Vogel (anonym) schreibt:

    REPLY:
    Ja, wie wohltuend und friedevoll kann man das empfinden… “in Frieden werde ich mich sowohl niederlegen als auch schlafen” Psalm 4,8… beinhaltet in wunderbarer Weise dieses “bis hierhin”… am Morgen und zur Nacht… als auch in Situationen des Tages… “von allen Seiten umgibst Du mich oh Herr”

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.