Der einfache, kindliche Glaube an Jesus Christus ist den Menschen zu einfach. Da glauben sie lieber an den Urknall, an die Evolution, an die Allversöhung, an die eigene Gerechtigkeit und und und…

„Man glaubt nicht, wieviel man glauben muss, um nicht an Jesus Christus glauben zu müssen!“ (Autor unbekannt)