Gedanken gefangennehmen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Gedanken gefangennehmen


Freitag, 25. September 2009

Gedanken gefangennehmen

Im 2. Korintherbrief gibt es eine Aufforderung, dass wir unsere Gedanken gefangen nehmen sollen “unter den Gehorsam des Christus”. Der Zusammenhang macht klar, dass dies bedeutet, dass wir alle an uns herangetragenen Gedanken, besonders, wenn sie die christliche Lehre irgendwie berühren, anhand der biblischen Wahrheit prüfen sollen.

Aber sicher gilt das auch für unser sonstiges Leben. Habe ich dieses Prüfkriterium bei meinen Gedanken installiert, so dass ich alles “unter den Gehorsam des (oder gegenüber) Christus” nehme, also alle Gedanken und Überlegungen daran messe, ob sie Bestand haben können vor dem, was Christus in seinem Wort sagt?

Henning Brockhaus

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.