„Vergiss es nicht!“ 5.Mose 25 Vers 19 b) Solche Ermahnung haben wir manches mal nötig.

Unser Gott vergisst (uns) nie: „Werden nicht fünf Sperlinge um zwei Pfennig verkauft? Und nicht einer von ihnen ist vor Gott vergessen. Aber selbst die Haare eures Hauptes sind alle gezählt. So fürchtet euch nun nicht; ihr seid vorzüglicher als viele Sperlinge.“ Lukas 12 Vers 6 und 7

An eine Sache wird Gott jedoch nie mehr „denken“: „denn alle meine Sünden hast du hinter deinen Rücken geworfen.“  und „deiner Sünden will ich nicht mehr gedenken.“ Jesaja 38 Vers 17 und 43 Vers 25