Zeitumstellung - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Zeitumstellung


Samstag, 27. März 2010

Zeitumstellung

In der kommenden Nacht ist es wieder soweit, die Uhr wird umgestellt. Diesmal auf die Sommerzeit, das heißt ,wir haben eine Stunde weniger in dieser Nacht. Eine Stunde weniger Schlaf, die uns dann fehlt, um morgen fit zu sein.

Dem Herrn Jesus “fehlten” auch viele Stunden Schlaf:

Und er verharrte die Nacht im Gebet zu Gott.” Lukas 6 Vers 12
Und Frühmorgens, als es noch sehr dunkel war, stand er auf und ging hinaus; und er ging hin an einen öden Ort und betete dort.” Markus 1 Vers 35

Auch Paulus war ein Mann, der offensichtlich mit wenig Schlaf auskam:
Denn ihr erinnert euch, Brüder, an unsere Mühe und Beschwerde: Während wir Nacht und Tag arbeiteten, um niemand von euch beschwerlich zu fallen, haben wir das Evangelium Gottes gepredigt.” 1. Thessalonicher 2 Vers 9
Wie unablässig ich deiner gedenke in meinen Gebeten Nacht und Tag.” 2. Timotheus 1 Vers 3

Eine Stunde weniger Schlaf macht sich am nächsten Tage bemerkbar.
Wie macht sich eine Stunde weniger GEBET bemerkbar?
Wenn wir doch etwas mehr Eifer -wie unser Heiland- hätten!

Klaus Brinkmann

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.