Fehler machen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Fehler machen


Montag, 7. Juni 2010

Fehler machen

“Wer arbeitet, macht Fehler. Wer viel arbeitet, macht mehr Fehler. Nur wer die Hände in den Schoß legt, macht gar keine Fehler”, sagte einmal Alfred Krupp, der bekannte deutsche Unternehmer.

Es ist ein Irrglaube, dass derjenige, der in geistlichen Dingen eher nichts tut, als Fehler zu begehen, den besseren Weg im Vergleich zu demjenigen eingeschlagen hat, der aktiv ist und dabei auch einmal danebenhaut.

Wir sollen in Abhängigkeit von Gott tätig werden – tätig werden! Ohne Stille Zeit geht dies nicht – aber nur stille Zeit ist zu still. “Trachtet aber zuerst nach dem Reich Gottes” (Matthäus 6,33).

Manuel Seibel

1 Kommentar to “Fehler machen”

  1. Peter Vogel schreibt:

    Führt ein rechtschaffenes Leben unter den Heiden, damit die, die euch verleumden als Übeltäter, eure guten Werke sehen und Gott preisen am Tag der Heimsuchung.
    1.Petrus 2,12

    Herr, Du hast die DEINEN aufgerufen in der Nachfolge fleißig zu sein… wir sollen DEIN Brief sein für diese Gesellschaft… Salz und Licht… wir sollen die Zeit auszukaufen.

    Titus 3 V 8 Das Wort ist gewiß; und ich will, daß du auf diesen Dingen fest bestehst, auf daß die, welche Gott geglaubt haben, Sorge tragen, gute Werke zu betreiben. Dies ist gut und nützlich für die Menschen. 9 Törichte Streitfragen aber und Geschlechtsregister und Zänkereien und Streitigkeiten über das Gesetz vermeide, denn sie sind unnütz und eitel.

    Herr, verleihe mir die Weisheit DIR zur Ehre das zu tun was DEINEM Willen entspricht.

    Joh. 3, V 30. Er muß wachsen, ich aber abnehmen.

    Laß DEINE Liebe durch mich hindurchscheinen… damit die Welt DICH erkennt und den Vater.

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.