„Das Leben ist eine Reise, die heimwärts führt“, sagte einmal Hermann Melville (1819-1891), der Erfinder von Moby Dick. Ich weiß nicht, was er damit genau gemeint hat. Jedenfalls weiß ich, dass meine Reise „heimwärts“, das heißt: in den Himmel geht.
Es gibt nur zwei „Heime“ für die Menschen: Diejenigen, die Gott ihre Sünden bekannt und Jesus Christus als Retter angenommen haben, besitzen ihr Heim im Himmel. Diejenigen jedoch, die diesen Schritt verweigern, haben ihr „Heim“ in der Hölle. Wohin führt Dein Weg?
„Denn es ist den Menschen gesetzt, einmal zu sterben, danach aber das Gericht“ (Hebräer 9,27). „Glaube an den Herrn Jesus und du wirst errettet werden, du und dein Haus“ (Apostelgeschichte 16,31).