Besitz – Eigentum? - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Besitz – Eigentum?


Dienstag, 26. Dezember 2017

Besitz – Eigentum?

„Die schlimmste Wirkung des Kapitalismus ist, daß man glaubt, alles, was man bezahlen kann, gehöre einem“, sagte der deutsche Schriftsteller Martin Walser einmal. Ist es nicht auch so, dass Christen denken, dass alles das, was sie besitzen, ihnen gehört? Dabei gehören wir mit allem, was wir besitzen, Gott. Er hat uns das, was wir in Händen halten, für eine Zeit anvertraut. Er kann es uns noch heute wieder wegnehmen, wenn Er das für gut befindet. Denn wir und alles, was wir haben, gehört Ihm. Daher sollten wir mit unserem Besitz verantwortungsbewusst umgehen. Wir werden Gott einmal erklären müssen, was wir mit dem, was Ihm gehört, getan haben. Setzen wir diese Dinge zu seiner Ehre ein?

Manuel Seibel

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.