“Ampelfrau” - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

“Ampelfrau”


Samstag, 16. Juli 2011

“Ampelfrau”

Zitat aus der Tageszeitung: “Wie in Köln, Erfurt und Dresden zeigt jetzt auch in Hamm eine “Ampelfrau” den Fussgängern rotes oder grünes Licht. Das übliche Ampel-Männchen sei abgelöst worden, teilte die Stadtverwaltung mit. Der Austausch sei ein “schöner Gag” und lediglich als solcher zu verstehen. Mit der Gleichstellung von Frau und Mann habe die Aktion nichts zu tun. Die weiblichen Formen werden auf dem Ampelzeichen durch Haarzopf und Rock markiert.”

Interessant, wie die “Ampelfrau” dargestellt wird!

Frauen, die durch ihr Äusseres klar machen möchten, dass sie gerne FRAU sind (und die ihnen von ihrem Schöpfer zugedachte Rolle gerne einnehmen), werden manchmal belächelt. Wenn es aber darum geht, Frauen bildlich darzustellen, dann greift man doch auf diese Merkmale zurück.

Wie ich finde, eine Ermunterung für Frauen, die durch ihr Äusseres unterstreichen, dass sie Frauen sind.

Aber wenn auch das “Ampelmännchen” ausgedient hat, bleibt die
Rolle der Männer nach Gottes Schöpferordnung doch die gleiche.

Wenn der Bibelvers auch nicht sehr populär ist, bleibt er trotzdem wahr: “Der Christus ist das Haupt eines jeden Mannes, das Haupt der Frau aber der Mann, das Haupt des Christus aber Gott.” 1. Korinther 11 Vers 3

Die göttliche Wirklichkeit holt uns manchmal durch ganz kleine, alltäglich Dinge wieder ein!

Klaus Brinkmann

1 Kommentar to ““Ampelfrau””

  1. Monika schreibt:

    Da muß ich lächeln, wahre Worte…niedlich formuliert. Ich freue mich über diesen Beitrag. Danke! Ampelfrauchen…. freu*
    Gottes Segen! Moni

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.