heucheln – schauspielen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

heucheln – schauspielen


Sonntag, 25. März 2012

heucheln – schauspielen

"Die Liebe sein ungeheuchelt." Römer 12 Vers 9

"ungeheuchelt" bedeutet, unerfahren in der Kunst des Schauspielens.

Wenn wir an die Praxis unseres Christenlebens denken und speziell an das Zusammenleben von Christen (unser Gemeindeleben), dann hätten wir alle bestimmt schon mal einen "Oscar" verdient. So wie wir uns manchmal etwas "vorspielen", geben wir eine gute Empfehlung für Hollywood ab.

Der Herr Jesus war immer "wahr" – in allem was Er tat und sagte.

Wenn wir z.B. in Markus 10 Vers 21 lesen "Jesus aber blickte ihn an, liebte ihn und sprach…", dann war es so.

Wenn es also um unsere Liebe (Wertschätzung, Achtung) untereinander geht, sollen wir wahr sein. Unser Gegenüber soll echte Liebe zu ihm bei uns spüren.

 

Klaus Brinkmann

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.