Nicht mehr helfen können … - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Nicht mehr helfen können …


Freitag, 9. Februar 2018

Nicht mehr helfen können …

"Es gibt nichts Schlimmeres, als zu wissen, dass man einem guten Freund nicht mehr helfen kann", sagte einmal eine bekannte Filmschauspielerin. Für eine solche Erfahrung kann es verschiedene Anlässe, Gründe geben. Vielleicht ist der Freund krank – dann kann man aber als Christ immer noch für ihn beten, dass Gott ihm Kraft und Vertrauen schenkt und erhält. Oder er will einen bewusst eigenwilligen Weg gehen und hört nicht mehr auf unseren Rat, der ihm früher einmal wichtig war. Auch dann bleibt das Gebet, vielleicht auch der Hinweis an jemand anderes, der noch Zugang hat zu dem Betreffenden. Es geht ja nicht um mich und meine Ehre, sondern um die Frage, wie ich so einer Person noch weiterhelfen kann. Barnabas sah auch, dass er nicht der richtige war für Antiochien und holte Paulus herbei (Apg 11,25.26) – ein mutiger, ein richtiger Schritt. Vielleicht habe ich auch keine "entsprechenden" Erfahrungen gemacht wie der Betroffene – dann kann es umso wichtiger sein, dass ich mich zurückhalte. Mit Weisheit, Demut und Gebet können wir helfen, wenn Hilfe eigentlich nicht mehr möglich ist …

Manuel Seibel

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.