Im “Heute” leben - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Im “Heute” leben


Dienstag, 3. September 2013

Im “Heute” leben

"Ca. 98% der Dinge, vor denen wir uns fürchten, treffen nie ein" (Minirth und Meier).

Jesus Christus sagt: "So seid nun nicht besorgt für den morgigen Tag, denn der morgige Tag wird für sich selbst sorgen. Jeder Tag hat an seinem Übel genug" (Matthäus 6 Vers 34). Anstatt uns Sorgen zu machen über Dinge die in der Zukunft liegen und wahrscheinlich nie eintreffen, könnten wir mehr der Aufforderung nachkommen: "Trachtet aber zuerst nach dem Reich Gottes und nach seiner Gerechtigkeit" (Matthäus 6 Vers 33a). Mit der Verheißung, dass unser Herr sich um die anderen Dinge kümmert: "…und dies alles wird euch hinzugefügt werden" (Matthäus 6 Vers 33b).

Daniel Mauden

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.