Die dringende Schuld: Danke zu sagen - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Die dringende Schuld: Danke zu sagen


Montag, 31. März 2014

Die dringende Schuld: Danke zu sagen

“Keine Schuld ist dringender als die, Danke zu sagen”, sagte einmal Cicero (106-43), der bekannte römische Redner und Schriftsteller. Gottes Wort formuliert das anders: “Seid niemand irgendetwas schuldig, als nur einander zu lieben” (Römer 13,8). Das ist unsere Schuld, die wir nie abzahlen können: Einander Liebe zu erweisen. Diese ist nicht abstrakt, sondern soll tatkräftig sein. Gleichwohl werden wir verschiedentlich aufgefordert, dankbar zu sein. Gott gebe, dass wir das mehr tun: Gott gegenüber – hier gibt es unendlich viel Anlass. Unserem Ehepartner, unseren Kindern, unseren Eltern gegenüber. Ebenso unseren Nachbarn, unseren Glaubensgeschwistern, unseren Arbeitskollegen, usw. “Hast du heute schon ‘danke’ gesagt?”

Manuel Seibel

Kommentare sind deakiviert.