Zügle deine Zunge - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Zügle deine Zunge


Mittwoch, 23. April 2014

Zügle deine Zunge

Jeder Leser wird heute wieder einige Gespräche führen, im Beruf oder unter Brüdern oder in der Ehe und Familie. Darunter sind vielleicht solche, bei denen Meinungsverschiedenheiten ausgetauscht und eine Entscheidung getroffen werden muss.

Da brauchen wir diese Erinnerung:

“Eine milde Antwort wendet den Grimm ab, aber ein kränkendes Wort erregt den Zorn. … Gelassenheit der Zunge ist ein Baum des Lebens, aber Verkehrtheit in ihr ist eine Verwundung des Geistes.”

Sprüche 15,1.4

Das ist die Weisheit Gottes! Lasst uns danach handeln, zum Segen für uns und unsere Gesprächspartner.

Bernhard Brockhaus

1 Kommentar to “Zügle deine Zunge”

  1. P.Vogel schreibt:

    Ja die Zunge, treten nicht Ungeduld und Lieblosigkeit über die Zunge ans Tageslicht? Ist sie nicht nahezu eine Waffe?

    Jak 1,26 Wenn jemand sich dünkt, er diene Gott, und zügelt nicht seine Zunge, sondern betrügt sein Herz, dessen Gottesdienst ist eitel.

    Jakobus sagt noch weitaus mehr über die Zunge… und ich muß schon meine Augen senken.

    Warum nur habe ich sie nicht viel, viel mehr eingesetzt um 1. Tim 6,11 “Du aber, o Mensch Gottes, fliehe diese Dinge; strebe aber nach Gerechtigkeit, Gottseligkeit, Glauben, Liebe, Ausharren, Sanftmut des Geistes”. nachzukommen?

    Ach Herr, Deine Kraft und Gnade muß, sie nur kann es, bewirken das meine Zunge, meine Gedanken, meine Augen, meine Ohren zu Deiner Ehre wirken.

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.