Helden - Bibel-Blog
Ein Glaubensimpuls für jeden Tag

Helden


Sonntag, 15. April 2018

Helden

Wenn wir die Bibel untersuchen, werden wir nicht viele Menschen finden, die als “Helden” bezeichnet werden. Vor allem werden solche Menschen als Helden bezeichnet, die in unseren Augen gar keine Helden sind.

Einer dieser Männer ist Gideon. “Und der Engel des HERRN erschien ihm und sprach zu ihm: Der HERR ist mit dir, du tapferer Held!”  Richter 6 Vers 12

Gideon war scheinbar alles andere als ein Held. Er schlug heimlich Weizen in einer Kelter aus, er war aus einem kleinen Stamm, er war der jüngste Sohn seines Vaters, er nahm für einen Auftrag Verstärkung mit und tat es -aus Furcht, gesehen zu werden- bei Nacht. Was war heldenhaft an seinem Verhalten? Seine Energie, den Feinden zu trotzen und Weizen vor dem Vernichten zu bewahren. Warum? Weil er das, was Gott als Segen für sein Volk versprochen hatte, für sehr wichtig hielt. Dafür kämpfte er – zwar heimlich, aber immerhin.

Gott wünscht sich auch heute solche “Helden”. Menschen, denen das wichtig ist, was Gott denen, die an ihn glauben, gegeben hat. Menschen, die bereit sind, dafür zu kämpfen. Nicht als öffentliche Rebellen, sondern in einer angemessenen Weise.

Paulus gibt Timotheus dazu einen guten Hinweis: “Kämpfe den guten Kampf des Glaubens; ergreife das ewige Leben, zu dem du berufen worden bist und bekannt hast das gute Bekenntnis vor vielen Zeugen.” 1. Timotheus 6 Vers 12

 

Klaus Brinkmann

Schreibe einen Kommentar!

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.